Was taugt der französische Film?

Für alle Themen, die mit Frankreich in Zusammenhang stehen und die in keines der anderen Foren passen.
Antworten
Piroschka
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 15. Juli 2012, 16:20

Montag 1. Januar 2024, 22:11

Gern benutze ich den Ausdruck "Kulturnation" auf Frankreich bezogen und meine ihn ironisch. Zuletzt bei der besonderen Delikatesse "Fettammer", wo ich mir doch eine Reaktion erwünscht hätte, denn es sind bis heute nicht wenige, die den Beitrag gelesen haben.

Auch wenn ich mir erneut den Zuruf einhandele "Was willst Du denn in diesem Scheißland" (sinngemäß von Forumsmitglied Yoyo), lege ich gleichwohl gern den Finger in die Wunde:
Frankreich ist ei zutiefst nationalistisches Land, mit Einwohnern, die von Klischees und Minderwertigkeitskomplexen geprägt sind. Das resultiert ständig in einer ungerechtfertigten Selbstüberhöhung.
Nie werde ich vergessen, wie ein französischer Freund, der keine andere Sprache sprach und nie aus Frankreich herausgekommen war (außer im Algerienkrieg), mir Mitte der 60er Jahre sagte, Frankreich habe das beste Fernsehen der Welt. Ich war perplex, frage aber nicht nach.

Nun zum Film.
Die französische Filmindustrie ist durch und durch subventioniert - vom Steuerzahler.
Nur eine ganz, ganz geringe Anzahl Filme spielt die Herstellungskosten wieder ein. Viele Filme ziehen nur weniger als 5000, manchmal 10000 Zuschauer in die Kinos.

Die Subventionen betrugen 2022 über 1,69 Milliarden Euro. 1 690 000 000 Euro

https://www.touscontribuables.org/les-c ... tribuables

Es lohnt sich, mit den Suchwörtern films français subventions im Internet nach weiteren Artikeln zu suchen.
Piroschka
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 15. Juli 2012, 16:20

Dienstag 2. Januar 2024, 11:33

Nur 2 % der französischen Filmproduktionen spielen die Herstellungskosten wieder ein.
https://www.latribune.fr/economie/franc ... 76887.html
Piroschka
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 15. Juli 2012, 16:20

Montag 26. Februar 2024, 14:00

KULTURNATION

https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... embed_post

Pierre Curie war der Gatte von Marie Curie.
Antworten