Motorradfahrer: Zack durch den Stau

Die Reise selbst: Routen, Flug & Zug, Autostop, Etappenunterkünfte etc.
Antworten
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Sonntag 7. Februar 2016, 17:07

2016-01-12_16h08_20_large.png
2016-01-12_16h08_20_large.png (37.43 KiB) 3026 mal betrachtet
Salut


Es tut sich was in Fankreich fûr alle Motorradfans


L'expérimentation de la circulation inter-file
La circulation inter-files consiste à circuler en deux-roues ou en trois-roues motorisés entre les files de véhicules à l’arrêt ou roulant à vitesse réduite dans un trafic dense et congestionné. Elle n’est actuellement pas autorisée par le code de la route.

aber in 11 Departements ist probehalber das Staudurchfahren erlaubt.
also lieber Autofahrer. Nicht fluchen und den knatternden Zweiraedern die Passage mit Absicht einengen. Dat daaf dat :mrgreen:

Gruesse aus der Dordogne
Herbert

mehr information unter
http://www.securite-routiere.gouv.fr/co ... nter-files
0 x
Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Montag 8. Februar 2016, 08:09

Aber nur auf 3-spurigen Straßen, auf denen mindestens 70 kmh erlaubt sind und dann nur in der ganz linken "Zwischenspur" und nur in gewissen Städten. Der Rest macht halt ohne Erlaubnis weiter, wie schon bisher.

Aber es gibt in Frankreich, zumindest hier auf dem/n Land/straßen, teilweise sehr höfliche Motorradfahrer, die sich mit einem leicht weggestreckten rechten Fuß bedanken, wenn man sie überholen lässt. :)
0 x
Schöne Grüße - Yoyo
Elwedritsch
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag 9. Februar 2016, 18:12
Wohnort: Wolfen

Samstag 27. Februar 2016, 09:55

Wenn ich den rechten Fuß rausschwenke,
dann weil ich nach 1.ooo km fahrt auf meinem Reiskocher kein Gefühl mehr im Bein habe.
Allerdings hat sich mein Popo dann schon vor 3oo km von dieser Welt verabschiedet und wird erst dann wieder aktiv, wenn ich versuche an der Tanke abzusteigen.
Ein Anblick für die Götter.
Das Bein abspreizen haben wir also geklärt, kommen wir jetzt noch zum schlagartigen Anwachsen der Augäpfel, wenn vor mir jemand die Tür öffnet, caicheeeeeeeeeeeeeeee
Viele rausgeschwenkte rechte Beine
Zephyr-Wolfgang
0 x
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 649
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Samstag 27. Februar 2016, 10:04

Elwedritsch hat geschrieben:Wenn ich den rechten Fuß rausschwenke,
dann weil ich nach 1.ooo km fahrt auf meinem Reiskocher kein Gefühl mehr im Bein habe.
Allerdings hat sich mein Popo dann schon vor 3oo km von dieser Welt verabschiedet und wird erst dann wieder aktiv, wenn ich versuche an der Tanke abzusteigen.
Ein Anblick für die Götter.
Das Bein abspreizen haben wir also geklärt, kommen wir jetzt noch zum schlagartigen Anwachsen der Augäpfel, wenn vor mir jemand die Tür öffnet, caicheeeeeeeeeeeeeeee
Viele rausgeschwenkte rechte Beine
Zephyr-Wolfgang
Was lernen wir aus diesem Beitrag?
Du solltest Dir ein geeigneteres Motorrad zulegen 8)
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
petilui
Beiträge: 183
Registriert: Montag 3. Januar 2005, 07:34

Sonntag 28. Februar 2016, 08:05

Motorradfahrer grüßen, bzw. bedanken sich mit einem ausgestrecktem Fuß, so kenne ich das. Würde es also nicht so konsequent ausschließen.
0 x
Je schmaler die Küstenstraßen, desto fetter die Wohnmobile
Elwedritsch
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag 9. Februar 2016, 18:12
Wohnort: Wolfen

Sonntag 28. Februar 2016, 09:20

Ja nee, iss schon klar,
wobei, kommt man sich entgegen nimmt man die linke Hand, iss man schon vorbei oder möchte besonders cool rüberkommen, nimmt man den Fuß. Liegt man flach auf der Schleuder und hat einen entsprechenden Lenken streckt man zwei Finger nach links unten, auch cool. Und tut einem der Popo weh, tankt man ohne abzusitzen :-).
Viele Grüße
Wolfgang, der fürchtet, dass er noch nie jung genug war und jetzt auf jeden Fall zu alt ist für diesen ....
0 x
Antworten