Auto in Frankreich verkaufen

Die Reise selbst: Routen, Flug & Zug, Autostop, Etappenunterkünfte etc.
Antworten
altkuh
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2005, 14:12
Wohnort: Dorn-Dürkheim//Les Arcs

Freitag 6. Februar 2009, 10:29

Hallo zusammen. Möchte mein (in Frankreich angemeldetes) Auto verkauen. Kann mir jemand weiterhelfen, wie das mit den Papieren und dem Ablauf funktioniert? Muss ich selbst etwas auf der Präfektur abmelden oder bekommt der Käufer einfach nur die carte grise????

Danke im voraus

à plus!

Silke
0 x
Benutzeravatar
Gero
Beiträge: 474
Registriert: Freitag 21. Februar 2003, 13:37
Wohnort: Kehl / Aude

Freitag 6. Februar 2009, 20:15

Hallo
soweit ich informiert bin, muss ein CT (Contrôle Technique, also TüV) durchgeführt werden oder zumindest nicht älter als 6 Monate sein (und natürlich bestanden sein)
Anschließend einen Kaufvertrag aufsetzen, und zwar den hier : http://www.prefecture-police-paris.inte ... /liste.htm
(dann bei Formulaire: Certificat de cession d'un véhicule)
und zusammen mit dem Käufer ausfüllen.
Bei der Übergabe der Carte Grise muss die vorgesehene Ecke abgeschnitten werden, bevor diese übergeben wird (zusammen mit dem CT und was noch so an Rechnung nützlich ist für den Käufer)
Ein Blatt des Formulars ist für den Käufer, eins für den Verkäufer und eins wird an die Prefektur geschickt (steht auch drauf "exemplaire destiné a la préfecture) - fertig.
Soweit mein Wissenstand
Grüße
Gero
0 x
Antworten