Alkoholtester im Handschuhfach ab 1. July Pflicht

Die Reise selbst: Routen, Flug & Zug, Autostop, Etappenunterkünfte etc.
wolfgangundmartina
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 15. Januar 2006, 21:07
Wohnort: Hessen und oft 34450 Vias plage/Herault
Kontaktdaten:

Freitag 2. März 2012, 17:29

Hallo,
woher bekommt man als Ausländer einen solchen Tester? Muss er sofort nach dem Grenzübergang im Handschuhfach liegen? Gilt diese Regelung auch für ausländische Verkehrsteilnehmer? z.B. Urlauber?

Gruß
Wolfgang
0 x
www.suedfrankreichurlaub@info.
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Freitag 2. März 2012, 17:53

Ja natürlich, nehm dir einfach einen von der nächsten Puste-Kontrolle mit !
die bringen ja eh nichts - bei 40° gehen sie hinüber, und so warm wird es sicherlich auch in Mittelfrankreich im Sommer im Handschuhfach :

Und wo wir schon dabei sind: bitte nicht vergessen, dass in Frankreich keine Reservekanister erlaubt sind (so schnappt man potenzielle Motow-Cocktail-Bastler und sonstige Terrorristen) - wäre schade, wenn Ihr wegen sowas von der GIPN gestellt wird !
Also, besser vorher austrinken - und noch vor der Grenze abfackeln !

:D :D
0 x
Grüsse aus der Südsee !
Joe
Beiträge: 137
Registriert: Montag 6. September 2004, 11:43
Wohnort: Bonn

Freitag 2. März 2012, 18:40

Hallo Wolfgang
ob man das Ding als Ausländer braucht, kann ich Dir leider auch nicht sagen, aber bevor ich lange Diskussionen bei einer Kontrolle bekomme, habe ich mir so ein Ding für gerade mal 3 € bei einem bekannten Internet-Aktionshaus :wink: bestellt. Ob die Dinger wirklich was taugen, kann ich nicht sagen, aber das ist nach meiner Kenntnis auch bei der Regelung nicht die Frage. Man muss es halt haben. Ob die Menschen deswegen weniger trinken mag man bezweifeln, ich befürchte eher das Gegenteil, nach dem Motto "...hab gerade mal getestet, einer geht noch..." Aber das führt jetzt vom Thema weg.
Schönes Wochenende
Joe
0 x
wolfgangundmartina
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 15. Januar 2006, 21:07
Wohnort: Hessen und oft 34450 Vias plage/Herault
Kontaktdaten:

Freitag 2. März 2012, 19:34

Danke, denke genauso und werde mir im April im Supermarkt in Frankreich ein paar dieser Tester (1-2Euro) besorgen. Fahre mindestens 4 mal im Jahr nach Südfrankreich (Beziers).
Da lohnt sich das schon um einem Bußgeld zu entgehen.
0 x
www.suedfrankreichurlaub@info.
wolle
Beiträge: 552
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:05
Wohnort: Var, Esterel

Samstag 3. März 2012, 00:20

Nun mal keinen Stress :roll:

Gefordert wird der Test im Juli... sanktioniert im November... oder vielleicht nicht... oder vielleicht gar nicht?... wir sind in Frankreich :shock:

Also warten wir es ab...

Hier... also bei mir, interessiert das keine Sau :mrgreen:

Ne Frage noch... musste jemand schon mal bei einer Kontrolle die gelbe Warnveste vorzeigen?
Wurde auch gefordert... selbst bei Radfahrern :mrgreen:

salut wolle
0 x
Benutzeravatar
Gero
Beiträge: 474
Registriert: Freitag 21. Februar 2003, 13:37
Wohnort: Kehl / Aude

Samstag 3. März 2012, 10:07

noch nie !!...c'est la France..,
Viele Gesetze und glücklicherweise ist Papier ja geduldig... 8)
Außerdem sind ja bald Wahlen... :wink:
0 x
Benutzeravatar
gittachen
Beiträge: 493
Registriert: Samstag 8. Januar 2005, 18:46

Freitag 9. März 2012, 19:27

Hier sagt man "Paris ist weit...."
:wink: Aber mal im Ernst, ich habe hier noch ein keinem Supermarkt Alkotester gesehen, auch nicht bei Norauto. Scheint also nicht so dringend zu sein :mrgreen:
0 x
aus dem (meistens) sonnigen Südfrankeich
gittachen
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Freitag 9. März 2012, 20:14

und ab 1.November bezahlt man 11€ bei nicht Vorhandensein :evil:
salut
Herbert

http://www.service-public.fr/actualites/002384.html

À partir du 1er juillet 2012, tout conducteur de véhicule terrestre à moteur, à l’exclusion d’un cyclomoteur, est dans l’obligation de justifier de la possession d’un éthylotest (non usagé et disponible immédiatement). C’est ce qu’indique un décret publié au Journal officiel du jeudi 1er mars 2012.

Cet éthylotest doit respecter les conditions de validité, notamment de date de péremption, prévues par le fabricant. Il est revêtu d’une marque de certification ou d’un marquage du fabricant déclarant sa conformité. Le conducteur d’un véhicule équipé par un professionnel agréé ou par construction d’un dispositif d’antidémarrage par éthylotest électronique est réputé en règle. En cas de contrôle routier, le défaut de possession d’un éthylotest est sanctionné par une amende de 11 euros à compter du 1er novembre 2012.

L’éthylotest, communément appelé « alcootest », donne un indice de la présence d’alcool dans l’air expiré par un indicateur coloré. Il est interdit de conduire en cas de concentration d’alcool dans l’air expiré égale ou supérieure à 0,25 milligrammes par litre
0 x
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Samstag 10. März 2012, 05:31

herbertp hat geschrieben:und ab 1.November bezahlt man 11€ bei nicht Vorhandensein :evil:


Na na, vorher sind auch noch 2 Wahlen !
0 x
Grüsse aus der Südsee !
Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Beiträge: 241
Registriert: Dienstag 15. Mai 2007, 12:46

Montag 12. März 2012, 10:09

Hallo,

die Nachfolgenden Beiträge
Hat jemand Börsentipps???
wurden vom Webmaster gelöscht da diese nichts mit mit dem eigentlichen Thema zu tun haben.
Alkoholtester im Handschuhfach ab 1. July Pflicht
0 x
Joe
Beiträge: 137
Registriert: Montag 6. September 2004, 11:43
Wohnort: Bonn

Montag 12. März 2012, 15:04

Hallo

in unserer Lokalzeitung vom Wochenende stand eine kurze Notiz, dass die französische Botschaft in Berlin offiziell informiert habe, dass dieses Jahr die Alkoholtester in Frankreich zur Pflicht würden. Wenn die das schon über diese Schiene machen, gehe ich mal davon aus, dass sie - falls es je zu Kontrollen kommen sollte - auch bei Ausländern die 11 € bei Fehlen eines solchen Gerätes kassieren werden. Also sollte man sich besser darauf einstellen.
Gute Fahrt allen
Joe
0 x
Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Montag 12. März 2012, 15:51

Ja, Joe, das ist wie mit den Warnleuchtwesten, die man seit ein paar Jahren in Spanien gut sichtbar und griffbereit im Auto haben muss (nicht im Kofferraum) - das gilt auch für Ausländer und wird (wurde) an der Grenze angekündigt und auch in den hiesigen Zeitungen.

Kriegt und kriegte man im Grenzbereich (bis 70 km) überall in den französischen Supermärkten und Autobahntankstellen.
0 x
Schöne Grüße - Yoyo
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Montag 12. März 2012, 17:54

Die Warnleuchtwesten sind auch in Frankreich pflicht.

Aber mal zum Ethylotest: Vorsicht Rollstuhlfahrer !
Auch diese werden einen Tester mitführen müssen, wenn sie schneller als 6kmh fahren können !

....
Nöel Thomas explique que les "fauteuils électriques se déplaçant à plus de 6km/h sont soumis au code de la route. Ce sont des "quadricycles légers à moteur"". Devant l'absurdité de la mesure, il préfère rire.

"Là où ça devient drôle, explique le président de Saint-Paul Handisports, un fauteuil roulant à la vitesse du pas (6 km/h maxi) est considéré comme piétons. Si on dépasse cette vitesse, on est considéré comme un véhicule… et donc soumis aux réglementations du code de la route


kompletter Artikel hier:
http://www.zinfos974.com/Les-personnes-handicapees-en-fauteuil-electrique-devront-avoir-l-ethylotest-_a39007.html
0 x
Grüsse aus der Südsee !
Benutzeravatar
Rush
Beiträge: 89
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 21:27
Wohnort: Sophia Antipolis/Côte d'Azur

Montag 12. März 2012, 18:59

Salut,

mal abgesehen von frisierten Rollstühlen, Gehhilfen/Rollatoren und anderen diversen Fortbewegungsmitteln; hier im Raum Alpes-Maritim gibt es diese "Blasröhrchen" mittlerweile in fast jeder Apotheke im Sonderabgebot zu € 3.- das Paar.
Wenn man allerdings den Apotheker fragt ab wann dies Pflicht ist, bekommt man keine nutzbare Auskunft.
Ich sehe das ebenso wie mit den Warnwesten - entweder man hat es - oder nicht....
(wobei ich schon ewig eine Warnweste in meinem Handschuhfach griffbereit habe - immer auf den neuesten Stand - , auch ohne gesetzliche Vorschriften, weil sinnvoll!)
Und bevor ich mich auf irgendwelche Diskussionen bei evtl. Verkehrskontrollen einlasse, habe ich mir auch ein Paar Puste-Röhrchen dazu gelegt (...ob das Verfallsdatum relevant ist???)

Gruss
Rush
0 x
Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht! (Mahatma Gandhi)
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Montag 12. März 2012, 20:25

habe ich mir auch ein Paar Puste-Röhrchen dazu gelegt (...ob das Verfallsdatum relevant ist???)


Ja, das Verfalldatum ist wichtig.
salut
Herbert

Cet éthylotest doit respecter les conditions de validité, notamment de date de péremption, prévues par le fabricant.
0 x
Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Dienstag 13. März 2012, 08:30

Die Warnleuchtwesten sind inzwischen auch in Frankreich Pflicht.
0 x
Schöne Grüße - Yoyo
Bellie
Beiträge: 756
Registriert: Samstag 8. September 2007, 10:37

Dienstag 13. März 2012, 23:30

Doch, man kann die Alkoholtester im Supermarkt kaufen! Seit letzten Mittwoch (7.3.) in der Aktion bei Leclerc für 1 Euro (mit Angabe der "Haltbarkeit" und der Lagertemperaturen----- wirklich klasse - bis 40° im Handschuhfach :mrgreen:
0 x
Viele Grüße, Bellie
markati
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 3. April 2012, 14:17

Dienstag 3. April 2012, 14:50

Krasse Sache. Ich hab von dieser Regelung mal wieder gar nichts mitbekommen! Naja- ich habe auch kein Auto- noch nicht zumindest! ;) Aber gut zu wissen, dass ich das dann ganz einfach im Supermarkt bekomme. Danke für den Tipp! So teuer sind sie ja gottseidank auch nicht. Das kann man sich schon leisten *haha*
0 x
Bellie
Beiträge: 756
Registriert: Samstag 8. September 2007, 10:37

Samstag 16. Juni 2012, 21:33

neeee, einfach ist leider nicht (mehr)
versuche seit ca 14 Tagen für unsere engl. Freunde so einen Tester bei Leclerc zu bekommen - bei uns im März noch easy - -- jetzt weg!!!!! Muss mal in nem feu vert oder so gucken - vielleicht klappt es da!

Wir hatten uns direkt doppelt eingedeckt - 2 pro Auto :D
0 x
Viele Grüße, Bellie
wolle
Beiträge: 552
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:05
Wohnort: Var, Esterel

Samstag 16. Juni 2012, 23:16

Bellie hat geschrieben:
...Wir hatten uns direkt doppelt eingedeckt - 2 pro Auto :D


Brav :mrgreen:
0 x
Antworten