St.Marie de la Mer ???

Reiseziele, besondere Urlaubsformen (z.B. FKK, Reiterferien), Sehenswürdigkeiten...
Antworten
Olli P.
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 18. Mai 2002, 15:32
Wohnort: Leverkusen

Sonntag 27. April 2003, 18:43

Hallihallo,

ich suche für den Zeitraum zwischen Anfang Juli und ende August ein kleines Ferienhaus oder eine Wohnung in St.Marie de la Mer.
Muß nix dolles sein.
Hat jemand von Euch eine Idee ? Internet Adressen ? Link´s ?
Bekannte ? :-)

Vielen Dank im Vorraus !

Gruß Olli
0 x
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 568
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Sonntag 27. April 2003, 20:17

Guckst Du da : http://www.saintes-maries.camargue.fr/l ... csomm.html

Alles weitere habe ich dir per PM geschrieben ;-)

Gruss

Bine
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
petitfours
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 14. Januar 2003, 15:51
Wohnort: Bonn

Montag 28. April 2003, 15:16

Hallo Olli,

vielleicht wär das was für dich:

Herr Schmid (ein Deutscher, also keine Verständigungsschwierigkeiten :)) vermietet Studios wochenweise, allerdings liegen die 10 km außerhalb von Saintes Maries de la Mer. Ich habe mir die Studios vor drei Jahren mal angeguckt. Macht alles soweit einen guten Eindruck.

Gruß
Almut
0 x
Bonzo
Beiträge: 193
Registriert: Samstag 13. April 2002, 10:11
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Dienstag 29. April 2003, 07:53

Salut Doc Ollrich,

suche dir lieber eine Behausung in St. Gilles. Da ist es preiswerter, auch die Bierpreise im Supermarkt sind angenehmer...
Eigentlich bist du ein wenig zu spät dran mit deinen Urlaubswünschen in der Hochsaison, weil die netten bezahlbaren Hütten schon längst ausgebucht sind. Jupp und ich haben gerade mal bei Gites de France rein geschaut - alles weg! Vielleicht hast du noch Chancen auf ein Mobilhome auf einem Camping. (...oder du klaust den Wohnwagen von Jörg an der Ardèche, den Schlüssel hast du ja noch...)

Bis die Tage

Bonzo
0 x
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 568
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Dienstag 29. April 2003, 08:00

Hay Bonzo,
wer mobil ist und nicht die Supermärkte in Arles oder Aigues Mortes nutzt ist selber schuld, obwohl ich zugeben muss, dass ich letztes Jahr, gewöhnt an unsere Euro-Supermarktpreise. es im Touriteuermarkt gar nicht mehr so schlimm fand..... irgendwie wurde mir da erst bewusst, wie sehr die Preise in Deutschland gestiegen sind ;-)

Viele Grüsse

Bine
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
Bonzo
Beiträge: 193
Registriert: Samstag 13. April 2002, 10:11
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Dienstag 29. April 2003, 08:06

So, Doc Ollrich,

da haben wir doch noch was gefunden: http://www.camargue-provence.com
Es werden Studios angeboten, die recht nett aussehen und in der Hauptsaison 350 Euro die Woche kosten. Der Strand von Saintes Maries ist 2 km entfernt.

Bonzo
0 x
Bonzo
Beiträge: 193
Registriert: Samstag 13. April 2002, 10:11
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Dienstag 29. April 2003, 08:16

Salut Bine,

vor zwei Wochen war ich mit Olli in der Ardèche unterwegs. Bis zum nächsten Supermarkt waren es nur wenige Kilometer, aber von Saintes Maries bis Arles ist es schon ein nettes Stückchen Straße von ca. 40 km. In der Hochsaison ist es mit dem Auto eine Strapaze, besonders wenn man während der Fahrt nüchtern sein muss, wegen der vielen Polizeikontrollen. Allerdings kann sich Olli seinen Wochenvorrat von LEV mitnehmen. Unser Bier schmeckt sowieso viel besser...

Sonnige Grüße

Bonzo
0 x
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 568
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Dienstag 29. April 2003, 08:28

He Bonzo,
Du sollst das Bier ja nicht vor dem Supermarkt trinken, sondern das Bier mitnehmen ;-))

Naja und von wegen des Biergeschmacks sage ich jetzt als Franke mit Bierkultur nichts ;-)) *duck*

Liebe Grüsse

Bine
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
Bonzo
Beiträge: 193
Registriert: Samstag 13. April 2002, 10:11
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Dienstag 29. April 2003, 11:20

Salut Bine,

Olli hat aber immer großen Durst, und ich auch!

In der Woche vor Ostern waren wir eine Woche in St. Martin d'Ardèche, aber nicht, um uns zuzuschütten, sondern um zu wandern und zu klettern. Wir waren in der Ardècheschlucht, den Concluses und sonstwo in den Bergen. Unsere kleine 5-köpfige Gruppe hat trotz dieses Aktivurlaubes laut unserer genauen Buchführung von Ollrich 30 Liter Wein aus dem Keller von Annie und Pierre Dumas getrunken. Dazu kamen noch 10 Liter Krombacher und 180 Flaschen Kronenbourg. Das was wir nebenbei in der Kneipe getrunken haben ist noch nicht dabei...

Du siehst also, das eine Fahrt von Saintes Maries nach Arles einem Leverkusener Gewohnheitstrinker nicht zuzumuten ist.

(vorhin meinte ich allerdings Bier aus Deutschland und nicht nur aus dem Kölner Raum)

Lieben Gruß und Prost

Bonzo
0 x
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 568
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Dienstag 29. April 2003, 11:41

Hallo Bonzo

Hihi, ich würde es ja eher Kampftrinker nennen ;-))

Pröstle

Bine
Zuletzt geändert von Bine am Dienstag 29. April 2003, 11:41, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
Bonzo
Beiträge: 193
Registriert: Samstag 13. April 2002, 10:11
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Freitag 2. Mai 2003, 09:32

Salut Ollrich,

Ei verflucht!!! Ich war bei meinem Onkel Doktor... Dieser wirklich schlaue Mensch hat mir eine alkoholische Pause verordnet, nur weil mein GGT bei 147 liegt! Mensch Ollrich, das werden aber freudlose Treckingtouren...
Bringe mir bitte die Schlüssel von Jörgs Container mit in die Werkstatt. Ich soll dich auch von Dammrich grüßen. Der ist wieder schwerer geworden!
Wir haben gestern einen neuen Bus in Saarbrücken gekauft. Vor Hellrichs Garten in Wiesdorf ist er stehen geblieben, zuckte noch mal kurz und war dann tot. Was wir ein Glück haben können...

Gruß nach Schlebusch

Bonzo
0 x
Antworten