Mit dem Zelt Entlang der Atlantikküste

Reiseziele, besondere Urlaubsformen (z.B. FKK, Reiterferien), Sehenswürdigkeiten...
Antworten
Santanyi
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 14. Februar 2014, 09:42

Donnerstag 3. Juli 2014, 20:28

Hallo an alle Frankreichfans,

ich habe vor paar Monaten schon in dem Forum viele Tipps zu meiner Frankreichreise bekommen. Nur es hat sich etwas geändert. Wir suchen nicht mehr ein Ferienhaus, weil wir uns jetzt Campingausrüstung gekauft haben. Und möchten in 2 Wochen mit unserem Zelt, unserer Tochter und Hund durch Normandie, Bretagne und falls Wetter uns da doch zu kühl ist etwas südlicher entlang der Atlantikküste fahren.

Jetzt möchte ich von Euch erfahren welche sehenswerte Orte es gibt, was muss man unbedingt sehen, vielleicht gibt es paar Geheimtipps. Und vielleicht könnt Ihr uns paar nette Campingplätze nennen. Wir brauchen keine große Campingplätze mit Animation und super Wasserlandschaft, was uns wichtig ist im der Nähe vom Strand, vielleicht ein Pool und sauber.

In der Gegend von Crozon habe ich durch Eure Hilfe mehrere nette Campingplätze ausgesucht.

Jetzt suche ich noch Tipps für die viele andere schöne Orte von der Atlantikküste.

Ich freue mich schon auf Eure Berichte. :D
0 x
petilui
Beiträge: 183
Registriert: Montag 3. Januar 2005, 07:34

Freitag 4. Juli 2014, 04:42

Die nächste Hausaufgabe für die Forumsgemeinde?
Wenn ich mir die gefühlten zig Vorschläge auf Deine bisher gestellten Fragen noch mal so durch den Kopf gehen lasse, war wohl nichts Richtiges dabei? Bestimmt auch zu teuer?
In 2 Wochen mal so die Atlantikküste entlang streifen. Von Normandie bis Bretagne (endet ungefähr bei Nantes). Mit Verlaub, ein kühnes Unterfangen mit Kind und Hund. Und eine Campingausrüstung erst gekauft, also noch keinerlei Erfahrung damit? Über Tausend Kilometer Küste abklappern in 2 Wochen mit möglichst allen Sehenswürdigkeiten? Armes Kind :(
Nein, ich bin kein Nörgler oder Spielverderber, sondern jemand, der mal die gleichen Vorstellungen hatte und Euch diese "Erfahrung" ersparen will. :roll:
Das Geld für einen guten Campingführer habt Ihr sicher investiert. Dort steht mehr, als man hier beschreiben kann.
0 x
Je schmaler die Küstenstraßen, desto fetter die Wohnmobile
Santanyi
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 14. Februar 2014, 09:42

Freitag 4. Juli 2014, 07:35

Mir ist schon bewusst, dass es da viel zu sehen gibts und zwei Wochen zu wenig sind. Wir haben auch mal früher Camping gemacht, nur für drei Leute war unsere Zelt zu klein, deswegen jetzt was größeres gekauft.

Wir möchten auch nicht jeden Tag wo anders sein. Wenn das Wetter zulässt möchten wir ein Stop (2-3 Tage) in der Normandie machen, dann nach Bretagne ca. eine Woche da bleiben und wieder zurück und paar Tage in der Normandie an anderem Ort bleiben.
Dazu noch paar Ausflüge, aber auch nicht übertrieben viele.

Nur dadurch, dass ich keine Vorstellung von Frankreich habe, deswegen möchte ich einfach paar Erfahrungen von anderen hören.

Natürlich kann ich alle mögliche Reiseführer lesen und so mir den Reiseplan erstellen. Aber mit Hilfe eines Forums erfährt man meistens sehr viel interessantere Tipps. So habe ich meine Reise durch Schottland organisiert, und der Urlaub war richtig gut.
0 x
petilui
Beiträge: 183
Registriert: Montag 3. Januar 2005, 07:34

Freitag 4. Juli 2014, 08:18

Da hatte ich mich hauptsächlich am Begriff Atlantikküste "entlang" orientiert.
Ich meine schon, dass das Forum bereits voll ist von guten Ratschlägen, auch für die Bretagne. Und Vorschläge gab es ja auch schon bei der vorherigen Frage, unabhängig ob Ferienhaus oder Campingplatz. Über "kühl" kann man diskutieren, aber Eisberge :shock: schwimmen dort nicht in Strandnähe vorbei. Wenigstens nicht um diese Jahreszeit :mrgreen:
0 x
Je schmaler die Küstenstraßen, desto fetter die Wohnmobile
papillon
Beiträge: 116
Registriert: Freitag 21. März 2008, 18:24
Wohnort: Aachen

Freitag 4. Juli 2014, 09:45

Bonjour,
als Tip für alle Reiseregionen in Frankreich verweise ich gerne auf die Websites der Offices de tourisme, vor allem das der Bretagne. Es gibt sehr viele Infos, hier besonders interessant im Fall der Sehenswürdig-keiten: bretagne-reisen.de/die-bretagne-entdecken Auch die folgende Website ist sehr umfangreich und für alle Regionen interessant. Ich benutze seit Jahren nur noch solche Infos, keine Reiseführer mehr.
Bonne chance
Bärbel
0 x
Et es, wie et es, un et kütt, wie et kütt ...
Santanyi
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 14. Februar 2014, 09:42

Freitag 4. Juli 2014, 21:22

Vielen Dank Papillon, ich werde mir die Seite gerne angucken
0 x
papillon
Beiträge: 116
Registriert: Freitag 21. März 2008, 18:24
Wohnort: Aachen

Samstag 5. Juli 2014, 11:00

SORRY, ich habe die angekündigte 2. Website über Frankreich-Urlaub vergessen. Hier ist sie: france-voyage.com/de/
Viel Freude beim Durchklicken ...
Bärbel
0 x
Et es, wie et es, un et kütt, wie et kütt ...
Antworten