Im August mit Wohnmobil unterwegs

Reiseziele, besondere Urlaubsformen (z.B. FKK, Reiterferien), Sehenswürdigkeiten...
Antworten
Lorelai
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 27. Juni 2018, 14:25

Mittwoch 27. Juni 2018, 14:32

Hallo,
mein Mann und ich möchten gerne in der 2. Augusthälfte mit dem Wohnmobil nach Frankreich. Wir starten aus der Ecke Köln und haben uns u.a. die Loire-Gegend vorgenommen. Es soll eine Rundreise werden, evtl. bis zur Atlantikküste. Nun fragen wir uns, ob wir die Campingplätze reservieren müssen oder ob wir spontan reisen können, was wir gerne tun würden. Hat vielleicht jemand Erfahrung mit Wohnmobilreisen im August? Sind die Plätze sehr überlaufen und eng oder trotzdem noch angenehm? Und welche Gegend in Frankreich wäre denn sonst empfehlenswert? Wir haben 10 Tage Zeit...

LG
Lorelai
0 x
Potiron
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2021, 10:03

Mittwoch 27. Januar 2021, 10:06

Wenn Ihre Anfrage immer noch relevant ist, empfehle ich Südfrankreich in Richtung Perpignan. Wir waren letztes Jahr dort und waren total begeistert.

Wir waren im Camping Ma Prairie in Canet en Roussillon Link zur Website: maprairie.com/welcome-camping-4-stars-prairie. In der Umgebung gibt es schöne Sehenswürdigkeiten (Collioure, Saint-Cyprien, die Abtei Saint-Michel de Cuxa, Mont Canigou ...) und sehr schöne Strände in der Nähe. Dank eines Ausfluges konnten wir auch Barcelona besuchen.
0 x
Antworten