SIM-Karte (Prepaid) zum Surfen in Frankreich

Alles rund ums telefonieren, Internet und fernsehen
Antworten
Napoleon51
Beiträge: 617
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 17:27
Wohnort: Westfalen & (oft) FR83700 Saint-Raphael
Kontaktdaten:

Montag 14. April 2014, 23:37

Ich versuche es mal mit einer neuen Überschrift:

Gibt es Jemanden, der uns eine (vorausbezahlte) SIM- Karte zum Surfen und Telefonieren in Frankreich empfehlen kann. Es sollte schon eine französische Karte sein, die auch gerne nur in Frankreich gültig ist. Ich hatte zwar im Netz ein Angebot gefunden, aber wenn man das hinterfragt, werden die Inklusive- Leistungen immer weniger. Ideal wären 5 GB und 360 Minuten Gesprächsguthaben (in F und nach D).
0 x
Napoleon51

meine Homepage als Dank an meine "Lieblingsheimat" an der Côte: www.ledramont.eu
Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Beiträge: 243
Registriert: Dienstag 15. Mai 2007, 12:46

Dienstag 15. April 2014, 08:07

Hast du schon einmal bei deinem eigenen Telefonanbieter nachgefragt?
Meistens gibt es da einen EU Tarif. Ist jetzt nicht dasselbe wie eine F-Sim und etwas teurer, aber falls du nichts findest eine Möglichkeit.

Ab Ende 2015 sollen höchstwahrscheinlich keine Roaming-Gebühren in der EU mehr anfallen. Das vielleicht nur dazu bevor du dich an irgendeinen längeren Vertrag bindest.

Hast du schon einmal gegooglet? Wenn ich "prepaid sim karte frankreich" eingebe, bekomme ich direkt ein paar treffer. Allerdings weiss ich jetzt nicht ob die was taugen oder du die schon kennst. Bei Holiday Phone gibt es 1GB für 29.90EUR. (Nur ein Beispiel)

Wegen telefonieren in Frankreich, kann man vielleicht Skype verwenden, wenn du so etwas nutzt. Dann muss man nicht zusätzlich Freiminuten in der Prepaid haben.
0 x
Napoleon51
Beiträge: 617
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 17:27
Wohnort: Westfalen & (oft) FR83700 Saint-Raphael
Kontaktdaten:

Dienstag 15. April 2014, 23:47

Mein deutscher Laufzeitvertrag (€60,00 monatlich) ermöglicht mir, für die EU ein Datenpaket zu buchen, welches mir für € 5,00 immerhin 50MB Datenvolumen bietet... :shock:
Dann habe ich einen deutschen Prepaid- Anbieter gefunden, mit dem ich in Kontakt stehe, der bietet im I-Net 5 GB Datenvolumen incl. 360 Minuten für einmalig €49,95 an. Leider ist die Prepaid- Karte aber nicht mehr bestellbar. Als Alternative 3 GB und 240 Minuten für € 34,90. Buchen? Nein, nur noch ohne Zeitguthaben > :shock: Das Ganze sollte im Netz von Bouygtel stattfinden, den Anbieter nenne ich gerne per PN. Aber so richtiges Vertrauen suche ich noch. Aus diesem Grund suche ich jetzt hier :) .
0 x
Napoleon51

meine Homepage als Dank an meine "Lieblingsheimat" an der Côte: www.ledramont.eu
Benutzeravatar
Aperdurus
Beiträge: 1663
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 08:49
Wohnort: südlich Lyon
Kontaktdaten:

Mittwoch 16. April 2014, 11:12

Hallo Napoleon,
schau Dir das mal an.
Gruß Aperdurus
0 x
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Napoleon51
Beiträge: 617
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 17:27
Wohnort: Westfalen & (oft) FR83700 Saint-Raphael
Kontaktdaten:

Mittwoch 16. April 2014, 23:33

Danke Aperdurus, hört sich ja nicht schlecht an, zumindest für den Bereich Internet. Aber Telefonate nach Deutschland sind kostenpflichtig und nicht preiswert, die Karte darf ich nicht in einen WiFi- Router einsetzen und skypen (VoIP) ist auch nicht zulässig.
Das noch keine Telefon- Gesellschaft eine Touristen- Karte erfunden hat, z.B. für €50,00 alle Telefonate innerhalb Frankreichs und in das Heimatland, alle SMS und 5 GB Datenvolumen in vernünftiger Geschwindigkeit.

Leider hat P&V das Festnetz- Telefon in unserem Appartement stillgelegt und ich bin auf eine Mobilfunk- Lösung angewiesen. Das WiFi dort kostete im letzten Jahr auch über € 40,00 und war dazu noch offen, somit sehr unsicher. Und wenn dann Telefonate und Internet- Verbindungen nicht nur privat sind, stellt das schon ein erhebliches Risiko da.

Aber ich habe ja noch Zeit zum Suchen, mit Eurer Hilfe vielleicht auch schneller :)
0 x
Napoleon51

meine Homepage als Dank an meine "Lieblingsheimat" an der Côte: www.ledramont.eu
Antworten