Französisch Verbkonjugator

Hilfe bei Hausaufgaben, Diplomarbeiten, Referaten, Übersetzungen etc.
Antworten
travelfan333
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 23. Juli 2011, 01:52

Samstag 23. Juli 2011, 02:07

Hallo liebe Frankreich und Französisch Liebhaber,

hab hier ein tolles kostenloses onlinetool entdeckt mit dem man französische Verben online konjugieren kann. Dürfte dem einen oder anderen bestimmt nützlich sein bei seinen Übersetzungen oder sonstigen Übungen der französischen Sprache

viel spass mit dem tool
Zuletzt geändert von Webmaster am Mittwoch 28. Mai 2014, 12:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbelink entfernt
0 x
Carola
Beiträge: 210
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 19:00

Samstag 23. Juli 2011, 07:40

Hallo,

leider ist dieser Tipp in meinen Augen nichts wert. Nicht nur, dass auf dieser Seite z.B. ein Verb aufgeführt ist, das es schlicht und einfach nicht gibt ("reidire" ich vermute mal, es soll "redire" heißen) sondern auch die Übersetzungen einiger der Verben sind mehr als zweifelhaft. Beispiel "attirer": übersetzt bedeutet dies "anziehen" aber keineswegs "sich anziehen". Im Vordergrund dieses vermeintlich so "wertvollen" Angebots steht doch ganz offensichtlich die Vermietung von Ferienobjekten. Es gibt im Netz mehr als genug seriöse Wörterbuch- und Konjugationsseiten (Pons), so dass man beim Französischlernen nicht auf windige Geschäftemacher angewiesen ist, die vor nichts zurückschrecken, um unter dem Deckmäntelchen der vermeintlichen "Unterstützung in Sachen Sprache" ihr eigenes Süppchen zu kochen. :twisted:
Gruß, Carola
0 x
Humboldt
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2009, 18:32

Donnerstag 18. August 2011, 19:20

Hervorragend ist die angebliche Konjugation von être und die des nicht existierenden
assavoir
0 x
Lennie
Beiträge: 190
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2010, 13:39

Freitag 19. August 2011, 15:26

Stimmt! Être und "assavoir" (kicher) sind klasse!
Die Wortauswahl als solche eigentlich auch - immerhin handelt es sich um die angeblich "geläufigsten" französischen Verben (und die gibt's nicht mal alphabetisch geordnet, tzztzz *kopfschüttel*)
Auch geht "argot" bzw. "langage djeuns" und "Standardvokabuar" wild durcheinander, aus jedem Dorf ist ein Hund dabei, von "débâcler" über "becqueter" bis "kiffer", deren deutsche Übersetzungen ebenfalls gut gelungen sind.

"Hé mec, va débâcler la lourde, faut qu'on aille becqueter! On va bien s'kiffer dans ton Fewo-Paradis!"
(l'ensemble présenté sur un rythme de rap et avec l'accent du neuf-trois, évidemment!)

Ein etwas kurzes Paradies schon im Titel der Website.... Wenn der Rest auch so ist, na, dann gute Nacht, Louise. Da miete ich nix, wer weiß, was die sonst noch für Leichen unterm Teppich liegen haben!
:mrgreen:
0 x
Benutzeravatar
fleurdelis
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 10:23

Mittwoch 7. September 2011, 15:09

ich frage mich, ob die sich das kreativst ausgedacht haben oder ob da jemand dachte, dass er ahnung von der französischen sprache hat...?
0 x
Antworten