Neue Gastherme installieren

Renovieren, Kaufen, Mieten, Bauen, Grund- und Hausbesitz in Frankreich
Antworten
Benutzeravatar
Rush
Beiträge: 89
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 21:27
Wohnort: Sophia Antipolis/Côte d'Azur

Montag 22. Februar 2010, 12:19

Salut,

scheinbar waren die Temperaturen hier an der Côte in den letzten Wochen zu anspruchsvoll für meine Gastherme (chaudiere murale)!? Sie gibt nach 12 Jahren allmählich den Geist auf!
Nun möchte/muss ich mir eine Neue zulegen. Ich tendiere zu einer "Chaudière murale gaz à condensation" (man will ja auch in F Energie sparen :wink: ), wobei ich aber auch eine Solaranlage bevorzugen würde. Jedoch muss erst mal eine neue Therme her!
Meine Frage hierzu:
Muss ich diese von einem anerkannten Heizungsfachmann installieren lassen oder kann ich die Montage auch in Eigenregie/leistung vollbringen?
Fachlich und technisch bin ich dazu imstande, jedoch bin ich kein Gas-Wasser-Heizungsinstallateur.
Kann mir jemand über die rechtliche (F) Situation diesbezüglich eine Auskunft erteilen?

Beste Grüße,
Rush
0 x
Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht! (Mahatma Gandhi)
Joe
Beiträge: 137
Registriert: Montag 6. September 2004, 11:43
Wohnort: Bonn

Montag 22. Februar 2010, 14:13

Hallo Rush

dass Du es fachlich und technisch kannst, will ich Dir nicht absprechen, aber die Diskussionen mit den Juristen der Versicherung möchte ich nicht führen müssen, wenn etwas passiert. Nicht auf deutsch und auf französisch erst recht nicht!
Nur so als Überlegung!
Auf eine möglichst bald wieder warme Wohnung
Joe
0 x
Antworten