Weltuntergang !

Klatsch und Tratsch, Neuigkeiten, Geschichten, Persönliches etc.
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Sonntag 23. Oktober 2011, 21:24

Nicht vergessen, nächstes Jahr ist Weltuntergang !

Seid ihr schon darauf vorbereitet, bzw. was plant Ihr für die Zeit "danach"??

Der 21. Dezember 2012 ist nach dem Langzeitkalender der Maya das Ende dieser menschlichen Zivilisation


Meist glaube ich an sowas ja nie, aber es kann ja nicht schaden, vielleicht Vorsorge zu treffen. Habt Ihr ein paar Tipps? Arche Tonton bauen, oder so??
0 x
Grüsse aus der Südsee !
Parisinheart
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 08:23

Montag 24. Oktober 2011, 12:48

:mrgreen:
Die Maya sind doch schon längst nicht mehr alleine!
Allein dieses Jahr gab es eine christliche Sekte, die dem Weltuntergang entgegenzelebrierte und einen Prediger, der dafür (zuletzt glaube ich letzten Freitag) allein dieses Jahr schon vier(!) Termine angesetzt hat. Hat alles nichts geholfen.
Ich glaube ich werde eine Kombination aus Bad Taste und "Die Welt geht morgen unter" Mottoparty veranstalten. Denn wenn schon untergehen, dann schon gebührlich dabei feiern.
Auch gut kommt immer, die Reaktionen verschiedener Hysteriker nach dem "Ereignis" zu verfolgen.
Hach ja, heute ist so ein schöner Tag. :)

Viele Grüße
0 x
Bob123
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2011, 15:37

Montag 24. Oktober 2011, 13:22

Wie genau soll dieser Weltuntergang eigentlicht aussehen? Stehen die Menschen auf ihren frischgebauten klimagerechten Effizienzhäusern und blicken einem riesigen Meteor entgegen, der dann sowieso eine zweite Eiszeit hervorruft. Oder wie muss man sich das vorstellen?
0 x
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Montag 24. Oktober 2011, 20:17

Bob123 hat geschrieben:Wie genau soll dieser Weltuntergang eigentlicht aussehen? Stehen die Menschen auf ihren frischgebauten klimagerechten Effizienzhäusern und blicken einem riesigen Meteor entgegen, der dann sowieso eine zweite Eiszeit hervorruft. Oder wie muss man sich das vorstellen?


ja, das weiss ich auch nicht !
Könnte man aber drüber nachdenken.

Wie war das eigentlich beim Noah? Wo kam das ganze Wasser her.

Sind da nicht auch die Polkappen und Gletscher alle abgetaut? vielleicht sollte man sich ja auch ein Boot bauen, sicher ist sicher. Es taut ja schon wieder.
Muss ja nicht gleich für die gesamte Tierwelt sein (Kakerlaken und Stinktiere würde ich absaufen lassen), geht ja auch kleiner.
0 x
Grüsse aus der Südsee !
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Dienstag 25. Oktober 2011, 07:32

Wie war das eigentlich beim Noah? Wo kam das ganze Wasser her.



Ist diese These noch nicht nach Kleinlummerland gekommen?
Gruesse aus der regennassen Dordogne
Herbert

Atlantis und die Sintflut im Schwarzen Meer
Das Schwarze Meer war ein Frischwassersee. Der Bruch des Bosporus führte zu einer Sintflut, welche eine führende steinzeitliche Zivilisation unter den ...
http://www.atlantis-schoppe.de/ - Im Cache - Ähnliche Seiten
0 x
Benutzeravatar
Aperdurus
Beiträge: 1663
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 08:49
Wohnort: südlich Lyon
Kontaktdaten:

Dienstag 25. Oktober 2011, 08:52

Klar: Wenn die Welt untergeht, ist Frankreich vielleicht mit dabei. Trotzdem: was hat dieses Thema damit zu tun:
F-Info.jpg
F-Info.jpg (30.16 KiB) 13023 mal betrachtet

Gruß aus der Drôme
Aperdurus
0 x
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Uli Wenisch
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 20. April 2002, 22:21
Wohnort: Oberpfalz/Aude

Dienstag 25. Oktober 2011, 11:52

Hallo

Na ja, mit F hat das schon etwas zu tun, denn der einzige Ort, an dem man den "Weltuntergang überleben kann", ist das kleine Dorf Bugarach in Südfrankreich im Dep. Aude. -:)


Sucht mal nach "Bugarach Weltuntergang" und ihr werdet überrascht sein, wie viele Treffer ihr bekommt und dann lest bitte mal die Artikel der "Süddeutschen Zeitung", der "Tagesschau", bei "Spiegel" und "Focus" oder "n-tv".

Sonnige Grüße
Uli Wenisch
0 x
Benutzeravatar
Aperdurus
Beiträge: 1663
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 08:49
Wohnort: südlich Lyon
Kontaktdaten:

Dienstag 25. Oktober 2011, 12:05

Stimmt, Bugarach ist auch hier im Forum schon "aktenkundig"
Also nix wie hin! Allerdings befürchte ich, dass der Weltuntergang auch dieses Jahr wieder einmal ausfällt. Sonst könnte es dort bald so aussehen:

Gruß aus der Drôme, wo es weltuntergangsmäßig regnet.
Aperdurus
Dateianhänge
Bugarach.jpg
Bugarach.jpg (28.53 KiB) 12987 mal betrachtet
0 x
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Mittwoch 26. Oktober 2011, 00:00

Wir sind hier.
Faits divers
Ein Forum für die Communauté des Frankreich-Forums:
Klatsch und Tratsch, Neuigkeiten, Geschichten, Persönliches etc.
Du verstehen? Kusch kusch, geh bitte wieder Gärtnern.... oder halte Dich an die Forumsregeln und tratsch mit !


Klatsch und Tratsch ist fuer mich nicht mit Beleidigung gleichzusetzen? Deshalb habe ich einiges hier geloescht.
salut
Herbert
0 x
Grüsse aus der Südsee !
Benutzeravatar
Rush
Beiträge: 89
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 21:27
Wohnort: Sophia Antipolis/Côte d'Azur

Mittwoch 26. Oktober 2011, 07:03

Tonton hat geschrieben:Ist Euch schon mal aufgefallen, dass Oberlehrer immer schlechtgelaunt durch die Forenswelten geistern , nie lachen, nie mal lustig sind, und anderen das Lesen beibringen möchten, dieses aber meist selbst nicht ausreichend beherrschen???

Sind wir jetzt im Kindergarten :shock: :?: :?: :!: :!:
Aperdurus ist einer der wenigen Forumsmitglieder hier, der sehr viele v.a. sinnvolle, hilfreiche und fundierte Kommentare, Ratschläge und Tips abgibt! Dies kann man von einigen Kommentatoren hier nicht behaupten!
Darüber hinaus wird er sich von unqualifizierten Äusserungen wie:
Du verstehen? Kusch kusch, geh bitte wieder Gärtnern.... !
zu Recht kaum einschüchtern lassen und damit richtig umzugehen wissen!

Ausserdem finde ich den Beitrag "Weltuntergang" auch deplaziert hier. Aber das ist eben Geschmacksache und trifft vielleicht nicht auf jeden zu.

Rush
0 x
Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht! (Mahatma Gandhi)
Parisinheart
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 08:23

Donnerstag 27. Oktober 2011, 17:52

Also das Thema und das Dörfchen in den Bergen finde ich eigentlich auch recht interessant. Ich habe auch schonmal einen Artikel dazu gelesen wenn ich mich recht erinnere... Auch wenn ich natürlich nicht daran glaube finde ich es doch recht ulkig was für eine tolle Phantasie manche Menschen besitzen...

Liebe Grüße

Maria
0 x
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 648
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Donnerstag 27. Oktober 2011, 19:10

Tonton hat geschrieben:
Wir sind hier.
Faits divers
Ein Forum für die Communauté des Frankreich-Forums:
Klatsch und Tratsch, Neuigkeiten, Geschichten, Persönliches etc.
Du verstehen? Kusch kusch, geh bitte wieder Gärtnern.... oder halte Dich an die Forumsregeln und tratsch mit !


Klatsch und Tratsch ist fuer mich nicht mit Beleidigung gleichzusetzen? Deshalb habe ich einiges hier geloescht.
salut
Herbert


Korrekte Entscheidung :!:
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
Parisinheart
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 08:23

Freitag 28. Oktober 2011, 11:27

Hallo zusammen,

ich habe da wirklich mal eine Frage die unter die Rubrik "Faits Divers" gehört (glaube ich zumindest.. :) ) Ich würde gerne meine franöisch Kenntnisse nochmal auffrischen, am liebsten in Frankreich.. Könnt ihr mir vielleicht eine gute Sprachschule in Paris oder auch Nizza empfehlen? Das wäre wirklich toll weil ich momentan auf der Suche bin und es eine sehr große Auswahl gibt..
Danke schonmal!

grüße maria
0 x
Benutzeravatar
Bernd und Heide
Beiträge: 101
Registriert: Montag 5. Februar 2007, 12:23
Wohnort: Gard
Kontaktdaten:

Freitag 28. Oktober 2011, 12:33

Bin ein bißchen spät und der Faden ist auch etwas verzwirbelt.
Wollte aber sagen, danke, Rush, daß Du eingegriffen hast. Das muß sich Aperdurus nun wirklich nicht bieten lassen. Der schlechte Stil in diesem Forum hört leider nicht auf; wir sinds ja nun schon gewohnt, aber was müssen Gäste denken...
Tonton, Humor ist eine Sache, Pöbelei eine andere.

Salut

Bernd
0 x
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Sonntag 30. Oktober 2011, 04:03

Ich hab mir mal ein paar Bretter gekauft....
mal schauen, ob ich daraus nicht eine Yacht zusammengezimmert bekomme.

Sicher ist sicher, man weiss ja nie !

Trinkt mehr Pepsi !
0 x
Grüsse aus der Südsee !
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Freitag 4. November 2011, 04:27

Tonton hat geschrieben:Ich hab mir mal ein paar Bretter gekauft....
mal schauen, ob ich daraus nicht eine Yacht zusammengezimmert bekomme.

Sicher ist sicher, man weiss ja nie !

Kiel ist gelegt, und ersten Spanten sind gebaut ! Schiff ahoi in ein paar Monaten, Sintflut darf kommen !
trinkt mehr Pepsi !
0 x
Grüsse aus der Südsee !
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Montag 28. November 2011, 15:16

Nein, ich war gar nicht faul !

Halb fertig ist es schon !
....

Muss jetzt nur auf das Material für die Beplankung warten. Fange vielleicht noch eines an.... ein bisschen grösser, da wollen so viele plötzlich mit.

Ein gutes Jahr habt Ihr noch Zeit, nicht vergessen !
0 x
Grüsse aus der Südsee !
frank.gz
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 17. April 2007, 16:45
Wohnort: Blaustein + Ulm

Mittwoch 30. November 2011, 09:13

Weltuntergang 2012???

Japan wurde bereits disqualifiziert wegen Frühstarts...
0 x
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Mittwoch 30. November 2011, 11:13

Ja, der war gut !

Ich glaub ja auch nicht so richtig dran, bin ja Christ !
Aber man weiss ja nie.... Amageddon und so ! Und wer weiss, vielelicht waren die Mayas ja frühe Christen, ich glaube, das wurde noch gar nicht untersucht. Und ist ja auch nicht alles überliefert worden.
Sicher ist sicher, sage ich mir jedenfalls, besser vorsorgen !
So komme ich wenigstens zu einer netten Bootsfahrt.

Bin aber ziemlich überrascht, wie positiv das echo bisher war ! Die halbe Nachbarschaft hat sich auch schon angemeldet, Freunde, Bekannte und Verwandtschaft sowieso, und auch Zuschriften von mir total unbekannten Menschen habe ich schon erhalten.

Bin jetzt ernsthaft am Überlegen, noch eines zu Stapel zu bringen, das wird sonst zu eng !
Mein Hund will ja auch mit.
0 x
Grüsse aus der Südsee !
Carola&Carola
Beiträge: 28
Registriert: Freitag 25. November 2011, 17:21
Wohnort: Hawaii

Mittwoch 30. November 2011, 18:25

Tonton hat geschrieben:Ja, der war gut !

vielelicht waren die Mayas ja frühe Christen,

Bin jetzt ernsthaft am Überlegen, noch eines zu Stapel zu bringen, das wird sonst zu eng !
Mein Hund will ja auch mit.


Nun verhöhnen Sie mal nicht die Maya, ich bin gelernte Archäologin! Es heisst auch nicht Inkas, Inka und Maya sind bereits Kollektiva.

Da mein Papa gelernter Bootsbauer war: es heisst "auf Stapel legen", und das Plastikschienchen, das Sie nachträglich unter den hinteren Teil bugsiert haben, ist kein "Stapel". Was bei Ihnen als Achtersteven (Spiegel) dienen soll, hält nie und nimmer, es sei denn, das Ganze ist als Blumenkübel in Bootsform gedacht (Geschenk zur Goldenen Hochzeit?).
Der Kiel ist auch nicht verwindungssteif, nicht stabil genug, da können Sie noch so viele Wrangen einziehen.
Ich könnte Ihnen zur Hilfe ein paar Bach-Blüten-Tropfen und sogar Rescue-Tropfen rüberbeamen. Auf dem Seeweg, aber nicht als Flaschenpost!
Gutes Gelingen dennoch.
Carola, die bald wieder nach Frankreich zurück will. Meine Fragen dazu stelle ich demnächst.
0 x
Antworten