Les Bleus...

Klatsch und Tratsch, Neuigkeiten, Geschichten, Persönliches etc.
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Montag 19. Juni 2006, 08:38

Was sagt ihr zur französischen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft momentan ?
Das 1. Spiel enttäuschte mich sehr, die Luft scheint irgendwie raus zu sein beim Equipe... warum ? Zu alt ? Zu überheblich ? Keine Lust ?
Gestern dann das Spiel gegen Korea... Endlich mal wieder ein Tor, das 2. wurde leider vom Schiedsrichter nicht gewertet... Alles sah besser aus für Zidane und sein Team... mal ganz abgesehen von den verbissenen Blicken eines Domenech...
Aber in der 2. Halbzeit dann das Gegentor und schon war die Luft bei den Franzosen wieder raus und Zidane für das nächste Spiel gegen Togo gesperrt...

Was tippt ihr, kommen sie weiter oder reisen sie wieder ab ? Ich bin eigentlich überhaupt kein Fußball-Fan, aber die WM guck ich schonmal ganz gerne...

Liebe Grüße
Desmi
0 x
cassis
Beiträge: 222
Registriert: Freitag 10. März 2006, 11:43
Wohnort: alixan

Montag 19. Juni 2006, 10:08

Salut Desmi,

Wo keine Luft drin ist,kann auch keine herauskommen.Die Franzosen bieten einen nett anzuschauenden Seniorenfussball,ohne Esprit und Leidenschaft.Die grossen Zeiten der Grande Nation im Fussball sind vorbei.Zu alt,zu ideenlos und vor allem zu überheblich.Frankreich hätte genausogut verlieren können.Die Koreaner hätten es verdient.
In dieser Form wird der vorzeitige Abschied der Belle Tricolore von der WM nicht schwer fallen.
Nimm's nicht persönlich.

Gruss Klaus
0 x
Il ne suffit pas de ne pas avoir des idées,il faut aussi être incapable des les établir.
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Montag 19. Juni 2006, 10:10

Salut Klaus,

nee, ich nehm das nich persönlich... ich teile total Deine Meinung... ich finds halt nur schade, dass in diese Mannschaft nicht mal frischer Wind kommt und das Durchschnittsalter mal erheblich gesenkt wird... Woran liegts, dass kein Nachwuchs gefördert wird ????

Salutations aus Berlin

Desmi
0 x
cassis
Beiträge: 222
Registriert: Freitag 10. März 2006, 11:43
Wohnort: alixan

Montag 19. Juni 2006, 11:55

Vielleicht war es der Mistral,der in die alten Knochen gefahren ist und sie deshalb nicht mehr richtig laufen können.

Gruss vom Rande des Schwarzwald

Klaus
0 x
Il ne suffit pas de ne pas avoir des idées,il faut aussi être incapable des les établir.
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Montag 19. Juni 2006, 11:59

*lach*

na ich bin gespannt, wie sie sich dann gegen Togo schlagen...
0 x
Benutzeravatar
Aperdurus
Beiträge: 1663
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 08:49
Wohnort: südlich Lyon
Kontaktdaten:

Dienstag 27. Juni 2006, 22:06

Herzlichen Glückwunsch den Bleus.
Klasse läßt sich eben nicht verbergen.
Jetzt auf gegen Brasilien!

Bonne Chance!

Aperdurus
0 x
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Mittwoch 28. Juni 2006, 06:39

Ja, ich hab mich auch gefreut für sie... vor allem für Zidane, endlich mal ein Tor für ihn ! Schade, das Trezeguet nicht gespielt hat...

Na dann bin ich ja schon gespannt auf Samstag... Wird sicher nicht sehr leicht werden.

Bonne journée !!!

Desmi
0 x
Benutzeravatar
Le Cotier
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 23. Juni 2004, 14:10
Wohnort: Unterägeri, Schweiz

Mittwoch 28. Juni 2006, 07:15

Salut a Tous..

Das waren doch wieder mal die Bleus wie man sie kennt...

Hab mich auf jeden Fall sehr darüber gefreut, dass und wie Sie gewonnen haben...


Nun Allez und nie das Ziel aus den Augen verlieren...


à bientôt

Le Côtier
=)
0 x
.. fülle nicht dein Leben mit Tagen sondern fülle deine Tage mit Leben ... (Richard David Precht 1964, Dt. Philosoph)

Grüsse
vom Côtier
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Mittwoch 28. Juni 2006, 07:17

wie reagieren eigentlich die Franzosen auf die Gewinne ihrer Mannschaft ? Feiern sie dann auch in den Straßen, wie hier in Berlin mit Autokorsos ????
0 x
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Donnerstag 6. Juli 2006, 08:59

LES BLEUS EN FINALE À BERLIN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

BRAVOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO !!!!

Niemand, aber auch echt niemand hat damit gerechnet... am Anfang schwächelnd, dann gekämpft ohne Ende und jetzt im wohlverdienten Finale... ein déjà-vu aus 1998 in Frankreich... Italien-Frankreich... das wird ein Nervenkrimi werden... ich hoffe, hier in Berlin wird dann ordentlich mitgefeiert, wenn die Jungs um Zizou den Cup gewinnen !!!!

Daumen drück und sonnigheiße Grüße aus Berlin


Desmi
0 x
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Montag 10. Juli 2006, 10:56

Hallo an alle,

möchte gerne wissen, was ihr so zu dem Finale von gestern sagt, besonders zum Aussetzer von Zidane... ich war total geklatscht !!!!

Liebe Grüße !!!
0 x
Benutzeravatar
Gero
Beiträge: 474
Registriert: Freitag 21. Februar 2003, 13:37
Wohnort: Kehl / Aude

Montag 10. Juli 2006, 11:58

ich auch...

solch einem Vorbild D A R F so etwas nicht passieren..nicht in der Form und nicht in so einem Rahmen - ein wirklich unwürdiger Abgang für einen von mir bis Dato verehrten Fussballer, der seiner Mannschaft einen Bärendienst erwiesen hat.

"La grandeur de l'homme, c’est de se sentir responsable"

Antoine de Saint Exupéry
0 x
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Montag 10. Juli 2006, 12:03

Ich wußte bis dahin ja nicht mal, dass Zidane öfter mal solche Aussetzer hat... ich empfand ihn immer als ruhenden Pol... Aber wahrscheinlich war er so unter Druck und der Italiener hat ihn schwer beleidigt, dass er so austickte... also ich war echt sprachlos und wütend auf ihn zugleich, da mit seinem Abgang, den er einfach nicht verdient hat, klar war, dass der Rest das jetzt nicht mehr packt...

Ich setze große Hoffnungen auf die nächsten Meisterschaften, ob EM oder WM und hoffe, dass die Equipe Tricolore viele tolle Spieler findet, als Ersatz für Thuram, Zidane und Barthez, so, wie Ribery und Sagnol ohne den großen Viera zu vergessen, sie machten die Spiele sehenswert...

Stimmt es, dass die Bleus in Frankreich kein Willkommensfest bekommen ?? Hab ich vorhin auf einer Seite gelesen, aber ich kann das kaum glauben...
0 x
Benutzeravatar
Gero
Beiträge: 474
Registriert: Freitag 21. Februar 2003, 13:37
Wohnort: Kehl / Aude

Montag 10. Juli 2006, 13:46

Es wird kein Defilee auf den Champs Elysées geben.
Nur ein kurzes Auftreten am Balkon eines Hotels.
Das Beste spiel war (meines Erachtens) ohnehin das an dem er nicht teilhaben konnte....da hat die Mannschaft sich richtig frei gefühlt.
Also hoffe wir nun das Beste. Er bleibt ein begnadeter Fussballer...Genie und Wahnsinn liegen bekannlich nahe bei
einander
0 x
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Montag 10. Juli 2006, 13:54

Ja, das stimmt ! In diesem Sinne...

Sonnigheiße Grüße aus Berlin !!!

Desmi
0 x
Benutzeravatar
Le Cotier
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 23. Juni 2004, 14:10
Wohnort: Unterägeri, Schweiz

Dienstag 11. Juli 2006, 06:46

Bonjour a tous..

ich denke, Zidane hat einen grossen Stolz und Ehrgefühl, da muss dieser Matratzi schon was ganz extremes gesagt haben um Ihn so austicken zu lassen.

Nun denn, das schmälert zwar sein Ansehen, aber es kann nicht
vertuschen, dass Zizou einer der besten Fussballer aller Zeiten ist und ich persönlich finde es schade, dass Er nun der Equipe Tricolore definitiv den Rücken kehren wird... dômmage...!


Mich würde es noch wunder nehmen, ob der Italiener auch drankommt, wenn es bekannt wird, was da gesagt wurde...

Schade dass les Bleus nicht Champions du Monde geworden sind, aber es ist ein Spiel und als solches zu betrachten..

In diesem Sinne, einen schönen Sommer und
à bientôt


Le Côtier
=)
Zuletzt geändert von Le Cotier am Dienstag 11. Juli 2006, 06:48, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
.. fülle nicht dein Leben mit Tagen sondern fülle deine Tage mit Leben ... (Richard David Precht 1964, Dt. Philosoph)

Grüsse
vom Côtier
Desmi
Beiträge: 54
Registriert: Montag 22. August 2005, 09:23

Dienstag 11. Juli 2006, 06:58

Guten Morgen,

die Presse nimmt ja jetzt das Thema ordentlich auseinander... gestern wurde spekuliert, was der Italiener gesagt haben soll, es soll von den Lippen abgelesen worden seien... einmal heißt es, er soll Zizou als algerischen Terroristen beschimpft haben (ham die Italiener ja gerade nötig... alles Mafiosis !) und dann heißt es, soll er seine Schwester als ***zensiert*** bezeichnet haben... also wenn das stimmt... aber ich glaube kaum, dass der Typ das zugeben würde... allein Zidane weiß, was der gesagt hat und ob er das noch preis gibt ?!?!?!

Kritisiert wird hier auch, dass er noch den Goldenen Fußball bekommen hat... dieser wurde allerdings von den Journalisten vergeben und nicht von grauhaarigen verbissenen FIFA-Vorständen... Ich gönne ihm den !!!

Liebe Grüße !!
0 x
Benutzeravatar
Elisa7
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 22:16
Wohnort: Frankreich

Dienstag 11. Juli 2006, 22:47

Alors que Zidane s'éloignait, le joueur italien lui aurait dit: "On sait tous que tu es le fils d'une pute terroriste". Puis, histoire de conclure, il aurait conseillé à Zidane, toujours en italien, "d'aller se faire enculer".
Zidane wird sich am Donnerstag äussern, bzw. bekanntgeben, was der Italiener gesagt hat. Also aus seinem Mund
Das oben geschriebene( gesagte) ist hässlich!


Also bei aller Sanftmut, die mir innerwohnt, da wäre mir doch auch eine Sicherung durchgegangen!!
Sehr sehr hässlich
0 x
An Frankreich liebe ich seine ordentliche Unordentlichkeit © 1991-2008
Benutzeravatar
Aperdurus
Beiträge: 1663
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 08:49
Wohnort: südlich Lyon
Kontaktdaten:

Mittwoch 12. Juli 2006, 20:22

Na klar! So kann man reagieren.

Als Teamsportler muß man auf jedem Fall seine Eigeninteressen zugunsten der Mannschaft zurückstellen.
Warum hat er sich nicht gesagt: "Und jetzt erst recht. Machen wir noch ein Tor" ?
Er ist ja schließlich keine 20 mehr. Dem Spielverlauf nach wäre das Spiel mit Zidane gewonnen worden.

(Ich nehme an, daß Klinsmann diese Möglichkeit der Beleidigung und Demütigung einkalkuliert hätte. Die Spieler entsprechend vorbereiten und deren Reaktionen im Vorfeld zu kanalisieren versuchen, auch das gehört zu einem guten Trainer).

Schade den Bleus hätte ich die Weltmeisterschaft gegönnt.

Grüße aus der Drôme

Aperdurus
0 x
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Benutzeravatar
Le Cotier
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 23. Juni 2004, 14:10
Wohnort: Unterägeri, Schweiz

Donnerstag 13. Juli 2006, 06:56

Bonjour

Nach den diversen Interviews und Gesprächen, bin ich der Meinung,
dass das was Zizou getan hat zwar nicht richtig war, dass aber auch Matratzi hier nicht mit der ganzen Wahrheit an's Tageslicht rückt.

Natürlich kann man ja nicht den Italienern den Weltmeister aberkennen, aber zumidest der Provokateur sollte seine Medaille zurückgeben müssen, denn nach meiner Meinung lügt Er ganz klar, naja, lügen ist etwas hart, aber die ganze Wahrheit sagt er sicher nicht, da er sich ja sonst selber belasten würde.

Was Zizou betrifft, so denke ich verhält er sich jetzt im Nachhinein goldrichtig denn er beschuldigt den Italiener nicht direkt sondern er versucht seine Gefühle zu rechtfertigen und nicht seine Tat.

Zizou ist und bleibt einer der grössten Fussballer der Welt..
... schade dass Er aufhört.. :(

Und nun, auf zur EM und bonne chance en 2008


Bonne Journée a tous und
à bientôt

Le Côtier
=)
Zuletzt geändert von Le Cotier am Donnerstag 13. Juli 2006, 06:57, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
.. fülle nicht dein Leben mit Tagen sondern fülle deine Tage mit Leben ... (Richard David Precht 1964, Dt. Philosoph)

Grüsse
vom Côtier
Antworten