Filmtip: Willkommen bei den Sch'tis

Klatsch und Tratsch, Neuigkeiten, Geschichten, Persönliches etc.
Antworten
papillon
Beiträge: 116
Registriert: Freitag 21. März 2008, 18:24
Wohnort: Aachen

Montag 10. November 2008, 19:31

Bonsoir à tous,
hier meine nächste "Herausforderung" an alle Rätselbegeisterten:
- Wie nennt sich dieses Gebäude?
- Wo bzw. in welcher Stadt kann man es bewundern?
- Wodurch ist es in letzter Zeit bekannt geworden bzw. wird es zurzeit bekannt?

Ich lass mich mal überraschen. :mrgreen:
Also dann: à bientôt!
Bärbel
Rätsel.jpg
Rätsel.jpg (11.86 KiB) 4452 mal betrachtet
0 x
Et es, wie et es, un et kütt, wie et kütt ...
Benutzeravatar
gittachen
Beiträge: 493
Registriert: Samstag 8. Januar 2005, 18:46

Montag 10. November 2008, 22:53

Das ist der Glockenturm von Bergues.
Er wird wohl gerade bekannt durch "willkommen-bei-den-schtis" sein :wink:

Hat diesen Film bereits jemand auf deutsch gesehen?????
0 x
aus dem (meistens) sonnigen Südfrankeich
gittachen
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 649
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Montag 10. November 2008, 23:00

gittachen hat geschrieben:Das ist der Glockenturm von Bergues
Er wird wohl gerade bekannt durch "willkommen-bei-den-schtis" sein :wink:

hat diesen Film bereits jemand auf deutsch gesehen?????
Ich komme gerade aus dem Kino und mir tut immer noch das Zwerchfell weh vom vielen Lachen :mrgreen: ....aber ich würde den Film gerne im Original sehen .... nicht dass ich wirklich glaube, dass ich schti verstehe :shock: :mrgreen:
Meine Freundin und ich brauchten einige Minuten, bis wir danach wieder vernünftig sprechen konnten :lol:
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
papillon
Beiträge: 116
Registriert: Freitag 21. März 2008, 18:24
Wohnort: Aachen

Dienstag 11. November 2008, 09:24

Wouh, das ging aber schnell! Es gibt also doch einige Cineasten unter uns ... :o
Ich habe mich ebenfalls köstlich amüsiert bei/mit den Sch'tis!!! Chapeau! vor allem auch den deutschen Synchronsprechern :!: Als Nächstes werde ich mir das Original anschauen, mal abwarten, ob ich alles verstehe ...
Gittachen, jetzt bist du wieder dran.
Übrigens, für alle Kölner, Rheinländer und deren Fans: Heute ist Karnevals-Anfang! :idea: Alaaf :!:
Salut
Bärbel
0 x
Et es, wie et es, un et kütt, wie et kütt ...
Benutzeravatar
gittachen
Beiträge: 493
Registriert: Samstag 8. Januar 2005, 18:46

Dienstag 11. November 2008, 14:46

papillon hat geschrieben:Wouh, das ging aber schnell! Es gibt also doch einige Cineasten unter uns ...
:( :( würde ich so gerne; aber mangels sprachkenntniss hat es leider wenig Sinn, die franz, Ausgabe anzusehen. Muss ich eben warten, bis die deutsche Fassung hier ankommt...
heute beginnt der Karneval und ist ein grosser französischer Feiertag!!! Es war schon eine Parade heute morgen hier im Dorf.
Als nächste Frage: Was feiern die Franzosen heute===???? :wink: :lol: :lol:

nein, ich schlage vor, wir machen mit Rätsel 38 weiter...


Kölle Alaaf!!!!! ( auch das fehlt- nicht nur der GRünkohl :lol: :lol: :wink: :wink: )
0 x
aus dem (meistens) sonnigen Südfrankeich
gittachen
Napoleon51
Beiträge: 617
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 17:27
Wohnort: Westfalen & (oft) FR83700 Saint-Raphael
Kontaktdaten:

Mittwoch 12. November 2008, 01:55

Noch mal eben eine schnelle Verlängerung:

Wir waren am letzen Freitag bei den Sch'tis!!! Genial :D :D

Ich hätte nie gedacht, dass das Kino sich zu 80% füllen würde. Das 3. Pärchen saget, als es herein kam "Oh, wir sind ja doch nicht alleine" und dann....

Und als der Film vorbei war, blieben alle sitzen und schauten sich noch den Nachspann an.

Wegen des französischen "Sprachwitzes" hatte ich erst meine Bedenken, wie das denn wohl in's Deutsche übertragen werden könnte, aber es ist den Filmemachern sehr gut gelungen :!:
Der Film ist nicht einfach in Deutsch synchronisiert worden, da hat sich einer wirklich Mühe gegeben :D
0 x
Napoleon51

meine Homepage als Dank an meine "Lieblingsheimat" an der Côte: www.ledramont.eu
Bellie
Beiträge: 757
Registriert: Samstag 8. September 2007, 10:37

Donnerstag 13. November 2008, 17:11

Ich wollte mir gern von Fnac die Original DVD nach D schicken lassen. Aber über 6 Euro Porto plus je Artikel nohc 2,30...

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die deutsche Fassung wirklich so gelungen ist. :lol:

Im Original muss sich das doch toll anhören. Und wenn man ne DVD zu Hause hat, hat man sicher 2 Sprachen (d und f) zur Wahl, hoffe ich doch mal....

Hat jemand in F das Original gesehen????

In D wird es wohl noch einige Zeit dauern, bis die DVD herauskommt.
0 x
Viele Grüße, Bellie
Benutzeravatar
Aperdurus
Beiträge: 1663
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 08:49
Wohnort: südlich Lyon
Kontaktdaten:

Donnerstag 13. November 2008, 17:21

Salut Bellie,

der écoute- Verlag in München vertreibt die DVD auch.

Gruß aus der Drôme
Aperdurus
0 x
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Joe
Beiträge: 137
Registriert: Montag 6. September 2004, 11:43
Wohnort: Bonn

Donnerstag 13. November 2008, 18:16

...und bei amazon.de bzw. amazon.fr ist die Auswahl an Lieferanten auch recht umfangreich! Hörscht du - tschipfel! Hä?!?
Gruß
Joe, der immer noch Tränen vom Lachen im Auge hat und nur die Hälfte sieht :D :D
0 x
Bellie
Beiträge: 757
Registriert: Samstag 8. September 2007, 10:37

Freitag 14. November 2008, 11:16

Aperdurus hat geschrieben:Salut Bellie,

der écoute- Verlag in München vertreibt die DVD auch.

Gruß aus der Drôme
Aperdurus
Danke! :D Da gehe ich gleich mal auf deren Seite.

*************
Puh , die sind aber teuer mit ihrer DVD 29,90 Euro

(auf der fnac-Seite 19,99 plus Porto nach D 6 Euro plus je Artikel 2,30)

Übrigens hab ich gesehen, das ist nur die französische Sprache wählbar, bei anderen DVD's kann man ja schon mal aus mehreren Sprachen wählen.
0 x
Viele Grüße, Bellie
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 649
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Freitag 14. November 2008, 12:27

Du solltest dabei bedenken, dass die synchronisierte Fassung gerade erst in die Kinos gekommen ist.... wer wäre da so blöd, die synchronisierte Fassung jetzt bereits als DVD raus zu geben?? :shock:
Die deutsche DVD kommt erst September 2009 in den Handel....
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
Bellie
Beiträge: 757
Registriert: Samstag 8. September 2007, 10:37

Freitag 14. November 2008, 17:04

Bine hat geschrieben:Du solltest dabei bedenken, dass die synchronisierte Fassung gerade erst in die Kinos gekommen ist.... wer wäre da so blöd, die synchronisierte Fassung jetzt bereits als DVD raus zu geben?? :shock:
Die deutsche DVD kommt erst September 2009 in den Handel....
Hallo BIne,
ich dachte an die in F zu kaufende DVD. Wenn wir uns dort sonst DVD angeguckt haben, oder gekauft haben, stand als Hinweis: Sprache / Tonformate: frz. , engl. dt. (zu frz mind. noch eine weitere Sprache)

Aber du könntest natürlich mit deinem Einwand Recht haben, da der Film auf deutsch jetzt erst in den Kinos angelaufen ist...........

auf der weltbild.ch Seite bietet man die DVD ab ca. März 09 ein, auf dem Coverfoto ist der deutsche Titel mitangegeben.....
0 x
Viele Grüße, Bellie
Benutzeravatar
Aperdurus
Beiträge: 1663
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 08:49
Wohnort: südlich Lyon
Kontaktdaten:

Samstag 15. November 2008, 00:26

Heute bei Leclerc: DVD franz 29,90.

Gruß Aperdurus
0 x
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Bellie
Beiträge: 757
Registriert: Samstag 8. September 2007, 10:37

Samstag 15. November 2008, 10:12

Aperdurus hat geschrieben:Heute bei Leclerc: DVD franz 29,90.

Gruß Aperdurus
Na, das ist doch der Preis, den ecoute euch verlangt........

bei amazon.fr : 14,99 Euro
0 x
Viele Grüße, Bellie
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Samstag 15. November 2008, 10:46

Das Ding, was ich gestern bei Intermarché in der Hand hielt, das waren zwei DVD-traeger und allerlei drumherum :roll: , zur Filmentstehung und .. auf FRZ und Engl;. und das sollte 29,??
kosten.
salut Herbert
0 x
Benutzeravatar
frank_reich
Beiträge: 107
Registriert: Freitag 23. September 2005, 12:36
Wohnort: Leucate im Languedoc und manchmal auch noch Leipzig in Sachsen
Kontaktdaten:

Montag 17. November 2008, 12:03

Salut,
"BIENVENUE CHEZ LES CH´TIS"
in Leipzig! Bei den 14. Französischen Filmtagen in Leipzig wird u.a. auch dieser Film gezeigt, im Original mit Untertiteln.
Wer es ermöglichen kann: in der SCHAUBÜHNE LINDENFELS Karl-Heine-Straße
am MO 24.11. 20.00 Uhr, am DI 25.11. 20.00 Uhr und am MI 26.11. 18.00 und 20.00 Uhr.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, bei dieser Gelegenheit auch Leipzig kennenzulernen. Es lohnt sich! Im übrigen wird der wunderschöne Leipziger Weihnachtsmarkt auch am 24. 11. (17.00 Uhr) eröffnet.

Die deutsche Fassung haben meine Frau und ich auch inzwischen gesehen und uns köstlich amüsiert. Vielleicht sehen (hören!) wir uns auch noch das Original an.

Freundliche Grüße aus Leipzig von
Rolf
0 x
"Every man has two nations, and one of them is France"
(Benjamin Franklin)
Benutzeravatar
salchow
Beiträge: 324
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 11:58
Wohnort: DE30559 Hannover; 52.3728°N,9.86134°E

Donnerstag 27. November 2008, 09:29

Ich gebe nur zu bedenken,
dass auf den allerwenigsten französischen DVD auch eine deutsche Version drauf ist - und umgekehrt (und das obgleich auf beiden Rheinseiten häufig identische Drittsprachen zu haben sind).
Ich warte eben GERADE darauf, dass der Film in Deutschland in die Läden kommt, denn da ist die französische Tonspur- da Original - garantiert mit drauf…

Ich habe mich im Kino köstlich amüsiert (hier in Frankreich), warte aber Geduldig EURE DVD (aus oben genannten Gründen).
0 x
Gruß, Christian / Palaiseau (91)
» seit 01/2004 in Frankreich
Bellie
Beiträge: 757
Registriert: Samstag 8. September 2007, 10:37

Donnerstag 27. November 2008, 16:33

Tja, Salchow, das wird dann ja noch dauern. Hast du soooooooo viel Geduld?
BRAVO!
0 x
Viele Grüße, Bellie
PACMANN
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 15. November 2016, 07:36

Sonntag 27. November 2016, 13:40

Ich bin nicht gut für die Rätsel, aber der Titel der Artikel errinere mich über einen film, der viele Erfolg im 2008 gehabt hat. Dieser Film ist noch heute den beliebsten französichen Film, auf alle Zeit. Und ich frage mich noch wieso. Bevor gibt es eine andere Komödie, die "La Grande Vadrouille" (Die große Wanderung) heißt. Es geht um einen Maler (Bourvil) und einen Musiker (Louis De Funes), die von der deutschen Waffe während des zweiten Weltkriegs verfolgen wurden, weil sie englische widerstander zu fliehen geholfen hatten. Die Schauspieler waren sehr berühmtet in Frankreich, und die Geschichte war sehr lustig. Er macht mir noch viel Spaß, wenn ich ihn wieder im Kino oder am TV anschaue. Doch mag ich gerne nicht "Willkommen bei den Chti'". Ich finde, daß der film dumm ist, und nicht sehr komisch. Üblich mögen die deutschen gern nicht die französiche Komödie. Ich verstehe das, weil ich auch nicht mit den französichen, komischen Film anfreunde. So bin ich sehr interressiert zu wissen, ob die deutsche mit dieser komödie Spaß hatten, oder?
0 x
Antworten