Wein aus Frankreich

Tipps & Fragen zu Restaurants, Wein, regionalen Spezialitäten, Rezepten etc.
Antworten
gerdcb
Beiträge: 68
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 20:11

Sonntag 14. Dezember 2003, 20:05

Ich fahre 3-5 mal pro Jahr in mein Haus in der Provence. Ab und zu bringe ich mir etwas Wein mit (rosé und rouge), direkt von der Weingenossenschaft. Preise zwischen euro 1,50 - 2,00.

Da ich jedoch nur kleine Mengen mitnehmen kann und der Wein so unverschämt gut schmeckt, ist der Vorrat sehr schnell dahin.

Vielleicht hat der eine oder andere Interesse daran, Wein aus Frankreich zu kaufen. Wer hat Interesse. Wer hat Tipps. Wenn sich genügend Leute finden, lohnt sich der Dirkekteinkauf trotz Transportkosten.

Gruss
gerd
0 x
jensk
Beiträge: 80
Registriert: Sonntag 1. Juni 2003, 18:43

Sonntag 14. Dezember 2003, 21:48

Moin,

sei froh, daß Du ne gute Quelle hast.

Denn normalerweise wird der franz. Wein - insbsondere wenn man Preis/Qualität sieht, doch arg überschätzt.

Wir lassen uns inzwischen immer kistenweise Weißwein aus Deutschland mitbringen....

;-)

jens
0 x
Benutzeravatar
Elisa7
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 22:16
Wohnort: Frankreich

Samstag 31. Januar 2004, 21:52

jensk schrieb
Moin,

sei froh, daß Du ne gute Quelle hast.

Denn normalerweise wird der franz. Wein - insbsondere wenn man Preis/Qualität sieht, doch arg überschätzt.

;-)

jens
Na ja Jens, also da bin ich aaaaaaaaaber gar nicht Deiner Meinung. :-(

Hast Du schon mal einen guten Madiran probiert? :-Y
Chateaux Lafitte http://www.chateaulafitte.fr/pages/produit.html
Montus oder Menjarre http://www.montus-madiran.com/fra/index.asp
Das sind Spitzenweine!!! :):)
Probier sie mal :-)


Gruss
elisa
Zuletzt geändert von Elisa7 am Samstag 31. Januar 2004, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
An Frankreich liebe ich seine ordentliche Unordentlichkeit © 1991-2008
Antworten