Süßes zum Abendessen???

Tipps & Fragen zu Restaurants, Wein, regionalen Spezialitäten, Rezepten etc.
Antworten
Murmelinsche
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 16:58

Mittwoch 8. Februar 2012, 17:12

Hallo,

Mittlerweile bin ich ziemlich verzweifelt.
Ich habe am 29. Februar meine praktische
Zwischenprüfung. Zum Thema „französischer Abend”
muss ich einen Tisch dekorieren. Vorgegeben ist es eine bunte Platte
mit belegten Brötchen zu machen. Des weiteren habe ich vor auf einer
Etagére Käsehäppchen mit verschiedene französischen Käsesorten zu machen.
Allerdings hätte ich auch gerne etwas süßes dabei. Ich wollte kleine Küchlein
backen und diese mit einer Fahne verzieren.
Nun ist die Frage : Essen die Franzosen zum Abendessen überhaupt
Süßes ?
0 x
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Mittwoch 8. Februar 2012, 17:39

http://cuisine.notrefamille.com/recette ... 632-r.html

Bonjour Murmel...
Willkommen im Forum. Sicher mag man suess.

was haelst Du davon?
Schafskaese mit Marmelade von Schwarzen Kirschen.
Ich hoffe, es kommen noch viele Vorschlaege.
Bonne chance
Herbert
0 x
Benutzeravatar
Aperdurus
Beiträge: 1663
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 08:49
Wohnort: südlich Lyon
Kontaktdaten:

Mittwoch 8. Februar 2012, 18:02

Salut Murmelinsche,

natürlich essen die Franzosen auch abends Desserts. Nach dem Käse. Klassische Desserts sind:

-Iles flottantes
-Créme brulée
-Fondant au chocolat
-Tarte aux pommes-

Das kann man alles wunderbar vorher vorbereiten und dann nach Bedarf in wenigen Minuten fertigstellen.
Falls Du gute Rezepte brauchst.....

Schönen Gruß aus der Drôme
Aperdurus
0 x
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 648
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Mittwoch 8. Februar 2012, 18:24

Meine Lieblingsdessertzusammenstellung zum Cafe nach einem guten Menü :mrgreen: :
Ile flottante, Zitronenmousse, Petit fours und Café-Eclairs... meine Freundin hat immer Schokoladenmousse, Schokoladen-Eclairs, Ile flottante und Zitronen millefeuille ...jetzt habe ich Hunger *seufz*
Dateianhänge
Desserts.jpg
Desserts.jpg (44.06 KiB) 10113 mal betrachtet
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
wolle
Beiträge: 552
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:05
Wohnort: Var, Esterel

Mittwoch 8. Februar 2012, 18:27

Murmelinsche hat geschrieben:
...Zum Thema „französischer Abend”
muss ich einen Tisch dekorieren. Vorgegeben ist es eine bunte Platte
mit belegten Brötchen zu machen.
Nun ist die Frage : Essen die Franzosen zum Abendessen überhaupt
Süßes ?
Ja!
Aber nur, wenn es davor keine bunte Platte mit belegten Broetchen gibt.

Merkt ihr nix? :mrgreen:

salut wolle
0 x
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Mittwoch 8. Februar 2012, 18:33

Vorgegeben ist es eine bunte Platte
mit belegten Brötchen zu machen
Wirklich?? Broetchen??? Ist aber nicht typisch Frankreich! Wenigstens nicht im Sued-Westen :shock:
à bientôt
Herbert
0 x
Murmelinsche
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 16:58

Mittwoch 8. Februar 2012, 19:36

Das Brötchen nicht unbedingt typisch französisch sind weiß ich auch.
Würde lieber auch was anderes machen. Ist aber leider Vorgabe.
Das muss jeder machen. Unabhängig vom Thema :(
0 x
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 648
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Mittwoch 8. Februar 2012, 21:27

Murmelinsche hat geschrieben:Das Brötchen nicht unbedingt typisch französisch sind weiß ich auch.
Würde lieber auch was anderes machen. Ist aber leider Vorgabe.
Das muss jeder machen. Unabhängig vom Thema :(
Das klingt für mich nach Bäckerei- oder Metzgereifachverkäuferin.... wie lautet denn genau die Themenvorgabe?
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
Benutzeravatar
Tonton
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 07:59
Wohnort: 21°Süd 55°Ost

Donnerstag 9. Februar 2012, 03:46

Wie wär's mit Crêpes ??
0 x
Grüsse aus der Südsee !
Murmelinsche
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 16:58

Donnerstag 9. Februar 2012, 20:10

Genau. Azubi Bäckereifachverkäuferin.
Mein Thema lautet in etwa:
Ein Ehepaar möchte ihre Urlaubsbekanntschaften
Aus Frankreich mit einen französischen Abend überraschen.
Insgesamt kommen 4 Ehepaare zu Besuch. Komplett also
10 Leute. Belegen sie ihren Theman entsprechend eine bunte
Platte mit Brötchen.
Das ist wie gesagt Standard. Und dann kann man noch 2 Sachen
nach freier Wahl dazu machen
0 x
veloas
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2012, 22:03

Donnerstag 23. Februar 2012, 22:19

herbertp hat geschrieben: Bonjour Murmel...
Schafskaese mit Marmelade von Schwarzen Kirschen.
Herbert
Das hört sich schon so komisch an, dass es wahrscheinlich mehr als genial schmeckt :mrgreen:
0 x
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Freitag 24. Februar 2012, 09:23

veloas hat geschrieben:
herbertp hat geschrieben: Schafskaese mit Marmelade von Schwarzen Kirschen.
Herbert
Das hört sich schon so komisch an, dass es wahrscheinlich mehr als genial schmeckt :mrgreen:
Ja, aber mit fromage de brebis als Hartkaese :!:
Wie das mit dem weissen Feta aus der Salzlake schmeckt :?: :?: :?:
salut Herbert
0 x
Antworten