Selbstständig mit Chambres d'hôtes?

Forum für Existenzgründer, Selbständige, Unternehmen, Geschäftsempfehlungen etc.
Antworten
Benutzeravatar
Gero
Beiträge: 474
Registriert: Freitag 21. Februar 2003, 13:37
Wohnort: Kehl / Aude

Dienstag 6. Juni 2006, 20:23

Hallo Karim
zum Thema chambres d'hôtes gabs hier mal eine Debatte, die du über die Suchfunktion bestimmt wiederfinden kannst.
Darüberhinaus kennt sich Heinz Günther mit der Thematik bestens aus und wenn ihm seine eigenen chambres d'hôtes wieder etwas Zeit lassen , kann er dir bestimmt wertvolle Tipps und Ratschläge geben.
Grüße
Gero
0 x
textspecht
Beiträge: 549
Registriert: Dienstag 27. August 2002, 13:32
Wohnort: Ardèche Sud

Dienstag 6. Juni 2006, 23:46

Danke, Gero. PM an Karim ist bereits unterwegs. Eine PM nicht, weil's geheim wäre, sondern weil es um sehr individuelle Aspekte geht.

Gruß, H.-G.
0 x
La Grenouille
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2007, 11:57
Wohnort: Valleraugue

Mittwoch 11. Juli 2007, 13:35

Hallo zusammen,

meine Freundin und ich werden im nächsten Jahr ein chambre d'hôtes in den Cevennen eröffnen.
Welche Rechtsform bietet sich hierfür an? Ich habe gehört, daß man für ein chambre d'hôtes mit bis zu 6 Zimmern kein Gewerbe (micro entreprise oä) anmelden muß. Stimmt das? Wenn ja, wie erfolgt die Gewinnermittlung und Versteuerúng?
Welche Ausgaben können berücksichtigt werden?
Kann man Personal einstellen (Putzfrau)?
Wie sieht es mit der Mehrwehrtssteuer aus (Vorsteuerabzug)?
Gibt es Empfehlungen für eine bestimmte Rechtsform?

Ich weiß, daß diese Fragen alle sehr deutsch klingen, trotzdem bedanke ich mich für die Beantwortung einer oder mehrerer meiner Fragen schon einmal recht herzlich im Voraus.

Viele Grüße,

Uwe
0 x
Lilo
Beiträge: 444
Registriert: Freitag 30. August 2002, 21:03
Wohnort: Ardèche plein sud

Montag 10. September 2007, 15:29

Salut,

ich habe ein micro und einen guten Steuerberater

Gruß in die Nachbarschaft
Lilo
0 x
Antworten