Reisebürogründung in Frankreich

Forum für Existenzgründer, Selbständige, Unternehmen, Geschäftsempfehlungen etc.
Antworten
Pichlmayer
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 2. März 2007, 23:01

Freitag 2. März 2007, 23:14

hallo liebe Kollegen,

ich möchte ein eigenes Unternehmen gründen: Reisebüro, das aber hauptsächlich nur online arbeitet, bzw. von der Wohnung in Frankreich aus geführt wird.

ich möchte das UNternehmen neben meiner anderen Tätigkeit führen, daher werden die Umsätze nicht so hoch sein.

Gibt es Voraussetzungen für die Gründung bestimmter Gewerbe in France (Reisebüro)?

Welche Unternehmensform sollte ich gründen?
Welche Abgaben sind zu bezahlen? (gibt es bestimmte Grenzen?)

wie läuft eigentlich die Einkommensberechnung in Frankreich ab? (kann man Verluste die in manchen Jahren entstehen, mit Gewinnen der nächsten Jahren ausgleichen?)

DAnke für die Antworten. falls ihr genauere Infos benötigt, einfach hier posten.
0 x
Benutzeravatar
Aperdurus
Beiträge: 1663
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 08:49
Wohnort: südlich Lyon
Kontaktdaten:

Samstag 3. März 2007, 18:45

Hallo Pichlmayer,

ein bißchen selbst bemühen kann nicht schaden.:)

Klicke oben "Suche" an, gib "selbständig" ein, highlighte "nach Post" und "Suche starten".

Dann erhältst Du eine Fülle von Antworten auf Deine Fragen. Wenn dann noch etwas offen ist, poste es gezielt: Du wirst sehen, die Community funktioniert.

Ansonsten: Warum Kollegen?

Viele Grüße aus der Drôme, der 20 grädigen,

Aperdurus
0 x
"Die Drôme, das ist das Zusammentreffen der Alpen und der Provence, deren warmherzigen und duftenden Akzent sie schon besitzt."
Antworten