Onlinebanking in Frankreich

Forum für Existenzgründer, Selbständige, Unternehmen, Geschäftsempfehlungen etc.
Perdrix1
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 20:17

Donnerstag 4. März 2004, 19:42

Hallo zusammen also ich bin schon längere zeit client bei der axa und ich muss sagen im bereich complementaire sante absolut gut,bei all den andern arten die es gibt bin ich auch zufrieden..Ich denke aber das es wichtig ist egal wo die versicherungsverträge bei einer agentur auf dem Lande abzuschliessen,also bei einem Franchisenehmer weil die sich total zeit und mühe nehmen und vielfach sie man auch persönlich kennt und sie auf eigene kappe ihren lohn verdienen.Dies erleichtert den umgang auch in schadensfällen.Ich hatte diese erfahrung auch mit der autoversicherung gemacht,bei schaden hat man kein ersatzfahrzeug wie man das in der schweiz oder deutschland kennt,(es sei den mit einem hyperteuren zusatzkontrakt...)der leiter der agentur sagte mir dann aber wenn ich was habe vermittelt er die garage und dann hätte ich gratis in dieser zeit ein ersatzauto...find ich ok zumal ich ja den schaden eh nicht bezahlen muss...dies hast du aber nur in den kleinen agenturen..also.ach ja im weiteren habe ich bei der axa im brandfall nicht eine wertentschädigung des hauses in form des gegenwertes sondern und das ist einzigartig,wird mir das gleiche haus wieder aufgestellt egal was es kostet..So genug nun über axa war mehr so als info (vielleicht bekomme ich jetzt noch provision gg..)Um zum eigentlichen thema :ich zahle pro monat bei der populaire 3.20euros elisa ,hab ein bisschen untertrieben...dieser betrag ist aber zu schlucken finde ich (obwohl es unverschämt ist)
0 x
Benutzeravatar
Elisa7
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 22:16
Wohnort: Frankreich

Donnerstag 4. März 2004, 20:20

Salut Günther

ja , Du hast Recht. Bis jetzt wollte ich das absolut vermeiden, aber in Zukunft( dieses Jahr?? Nein, nächstes Jahr? mal sehen, ) werden wir das auch machen.
Wir hatten bisher noch kein einziges Problem, bei Verkauf über unser online-boutique. Hier , vor Ort gab es bis jetzt innerhalb von 13 Jahren, 2 chèques sans provision. Das ist ausgesprochen wenig!

Schlurz/Heul/Wein/... Perdrix1,
ich habe grosse Schwierigkeiten das ,was du schreibst auch zu lesen zu können .Ich markiere es mir mit dem Curser, was auch nicht einfach ist, wenn man dauernd abrutscht.
Kannst Du nicht bitte/bitte ab und zu kleine Absätze machen. Ich weis , es nervt Dich, aber ich habe wirkliche grosse Schwierigkeiten, mit deinem Text, den ich ja gerne lesen möchte.
Vorab schon mal ein grosses merci an Dich Elisa;)
Und nun zudem was Du schreibst.

1. Ich bin mit meinem Auto bei der GMF, habe das Nötigste , was man braucht um versichert zu sein. Ich bekomme aber, ein Ersatzfahrzeug gestellt, wenn ich einen Unfall habe. Natürlich nicht, wenn mir nur der Auspuff abfällt.
2. die GMF ist keine kleiner Agentur.
3. 3.20 € pro Monat, das kommt schon eher hin..

nice greetings
Elisa
Zuletzt geändert von Elisa7 am Donnerstag 4. März 2004, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
An Frankreich liebe ich seine ordentliche Unordentlichkeit © 1991-2008
Pariser
Beiträge: 287
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2002, 11:30
Wohnort: Von der Seine an die Elbe

Freitag 5. März 2004, 09:57

Perdrix1 schrieb
... Um zum eigentlichen thema :ich zahle pro monat bei der populaire 3.20euros elisa ,hab ein bisschen untertrieben...dieser betrag ist aber zu schlucken finde ich (obwohl es unverschämt ist)
Danke daß Du Dich auch noch "zum Thema" geäußert hast sonst wäre es weit daneben gegangen... ;)

Ich schließe mich im Übrigen Elisa an; hat Dein Rechner keine Enter-Taste für Zeilenumbrüche und Absätze, von Leerzeichen, Groß- und Kleinschreibung und Punktuaktion ganz zu schweigen...??
Es würde das Lesen und manchmal sicherlich auch das Verständnis Deiner Beiträge erheblich erleichtern. Außerdem wäre es respektvoller den anderen gegenüber.

Gruß,
Pariser
0 x
Perdrix1
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 20:17

Freitag 5. März 2004, 10:07

JA
KLar
werde mich
bemühen dies
in zukunft zu mach e n .(übe noch mit entertast e)
0 x
Benutzeravatar
Elisa7
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 22:16
Wohnort: Frankreich

Freitag 5. März 2004, 13:17

@Perdrix1
Vielen Dank, der Tag beginnt gut
Elisa
0 x
An Frankreich liebe ich seine ordentliche Unordentlichkeit © 1991-2008
Perdrix1
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 20:17

Freitag 5. März 2004, 19:40

Freut mich äusserst für dich...sag mir dann noch bitte wie er geendet hat.
Andreas
0 x
Benutzeravatar
Elisa7
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 22:16
Wohnort: Frankreich

Freitag 5. März 2004, 23:06

@Perdrix1

Der Tag endet so gut, wie er begonnen hat.
nice greetings
Elisa
0 x
An Frankreich liebe ich seine ordentliche Unordentlichkeit © 1991-2008
Perdrix1
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 20:17

Samstag 6. März 2004, 17:27

Stimmt er hat wundervoll geendet........MFG Andreas
0 x
vigneredonne
Beiträge: 61
Registriert: Montag 3. November 2003, 20:16

Samstag 6. März 2004, 19:16

Entschuldigt bitte, wenn ich störe, aber:
da muß ich "Pariser" beipflichten!
Perdrix, Deine Informationen sind sicher gut und lesenswert, aber WER KANN DAS LESEN?
Tut mir echt leid, aber ich habe rein nichts verstanden (normalerweise bin ich nicht besonders begriffsstutzig, der deutschen Sprache in Schrift und Wort durchaus mächtig und verfüge auch über eine gute, bzw. überdurchschnittliche Bildung!)
Schade, Perdrix, vielleicht hättest Du ja was zu Sagen gehabt
Gruß
Lilo
0 x
Perdrix1
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 20:17

Samstag 6. März 2004, 21:00

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::gruss andreas
0 x
Benutzeravatar
Elisa7
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 22:16
Wohnort: Frankreich

Samstag 6. März 2004, 22:39

Och.....Lilo,
er ist doch nun wirklich auf dem besten Weg sich zu bessern, da sollte man ihn nun auch mal in Ruhe üben lassen.

nice greetings
Elisa
0 x
An Frankreich liebe ich seine ordentliche Unordentlichkeit © 1991-2008
Pariser
Beiträge: 287
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2002, 11:30
Wohnort: Von der Seine an die Elbe

Samstag 6. März 2004, 23:05

Elisa7 schrieb
...da sollte man ihn nun auch mal in Ruhe üben lassen.
Elisa
Ja kann man da nicht ein Übungsforum einrichten..?
So mit Überlegen, Schreiben, Querlesen, Fehler korrigieren, nochmal durch den Kopf gehen lassen, umformatieren, usw??
Würde ich echt begrüssen, da das hier zu dem ursprünglichen Thread deplaziert ist.

Vielleicht kapiert er's ja jetzt...
0 x
Benutzeravatar
Elisa7
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 22:16
Wohnort: Frankreich

Samstag 6. März 2004, 23:11

Bonsoir Pariser,

........wie sieht es denn im Moment so in Paris aus?
Erzähl doch mal ein bisschen :) ;)
Elisa
0 x
An Frankreich liebe ich seine ordentliche Unordentlichkeit © 1991-2008
Perdrix1
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 20:17

Montag 8. März 2004, 23:28

Ja ja ich habs ja kapiert aber iss doch schon viel besser geworden oder?????

Also wegen der Rechtschreibung gebe ich mein bestes ab jetzt....aber da stehe ich ja nicht so alleine da hats auch andere beiträge die echt schlimm sind....

Lilo Pariser (igitt)Elisa7 (hoffe du bist nicht erst 7) ich verspreche besserung und mehr anstrengung.........
Gruss aus dem Center
Andreas
0 x
Perdrix1
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 7. Februar 2004, 20:17

Montag 8. März 2004, 23:31

Anmerkung bin heute vielleicht auch so nett weil ich gestern abend einen super film gesehen habe .Der Schuh des Manitou
mit Bulli war echt erfrischend............
0 x
textspecht
Beiträge: 549
Registriert: Dienstag 27. August 2002, 13:32
Wohnort: Ardèche Sud

Dienstag 9. März 2004, 01:27

Pardon, ich bin gebürtiger Ostfriese und somit kein anerkannter Schnellmerker.
Darum bitte ich um Mitteilung, was das alles den nun mit dem Stichwort "Online-Banking" zu tun hat.

Könnt Ihr Privatunterhaltungen und neue Themen nicht auf andere Kanäle verlegen, die es in diesem Forum doch hinreichend gibt?!

Gruß, TextSpecht
0 x
Franz-Josef Wittmann
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 17:42

Donnerstag 29. Juli 2004, 18:10

Elisa7 schrieb
Salut à tous

Wer hat Erfahrungen mit onlinebanking bei französischen Banken??

1. Kosten.
2. Vergleichbarkeit( z.B. onlinebanking deutsche Postbank)
3. allgemeiner Service
4....und was sonst noch wichtig ist

Herzlichen Dank für Eure Antworten

P.s. Es ist ganz schön kalt hier !!
0 x
Franz-Josef Wittmann
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 17:42

Donnerstag 29. Juli 2004, 18:16

seit 5 Jahren lebe ich jetzt in Frankreich und stelle immer wieder fest, dass die Banken hier - wie auch in Deutschland - sehr unterschiedlich arbeiten. Für den grenzüberschreitenden Verkehr (virements transfrontaliers) gibt es nichts besseres als die beiderseitigen Postbanken, also Postbank Deutschland und LaPoste in Frankreich. Aus der Zeit, als die Posten noch überall staatlich waren, haben sie ein eigenes internationales Gironetz. Ausserdem halten sich die Postbanken an die diesbezüglichen europäischen Regelungen:
Online-Überweisungen von Deutschland nach Frankreich werden nach fünf Arbeitstagen gutgeschrieben und kosten nichts, weder auf der einen noch auf der anderen Seite. Online-Überweisungen von Frankreich nach Deutschland sind dagegen leider nicht möglich.
0 x
Franz-Josef Wittmann
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 23. Juli 2004, 17:42

Donnerstag 29. Juli 2004, 18:18

Elisa7 schrieb
Salut à tous

Wer hat Erfahrungen mit onlinebanking bei französischen Banken??

1. Kosten.
2. Vergleichbarkeit( z.B. onlinebanking deutsche Postbank)
3. allgemeiner Service
4....und was sonst noch wichtig ist

Herzlichen Dank für Eure Antworten

P.s. Es ist ganz schön kalt hier !!
0 x
Antworten