Marktstand in Südfrankreich

Forum für Existenzgründer, Selbständige, Unternehmen, Geschäftsempfehlungen etc.
Antworten
sb-sterntaler
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2007, 21:17

Mittwoch 26. Dezember 2007, 21:46

Hallo an alle Frankreich-Freunde,

vielleicht kann mir jemand helfen. Ich würde gerne einen Marktstand in Südfrankreich betreiben mit diversen Konfitüren. Nichts tolles. Was muss ich an Unterlagen vorweisen? Nur den Gewerbeschein? Muss dies ein französischer sein oder genügt auch ein deutscher?

Kann mir jemand helfen? Wäre toll.

Liebe Grüße an Alle

sb-sterntaler
0 x
Benutzeravatar
Gero
Beiträge: 474
Registriert: Freitag 21. Februar 2003, 13:37
Wohnort: Kehl / Aude

Mittwoch 26. Dezember 2007, 23:09

hallo
kling vielleicht blöd, aber wie wärs wenn du einfach mal jemand ausfragst, der am gewünschten Ort auch einen Marktstand betreibt?
..vielleicht nicht gerade mit Marmeladen ... :P
Grüße
Gero
0 x
Lilo
Beiträge: 444
Registriert: Freitag 30. August 2002, 21:03
Wohnort: Ardèche plein sud

Freitag 28. Dezember 2007, 00:54

Salut,

auch als "fliegender Händler" mußt Du Dich bei den jeweiligen Gemeinden anmelden. Die "Verwaltung" des Marktes macht dann in der Regel der Placier.
Welche Papiere allerdings vonnöten sind, kann ich Dir nicht sagen, es differiert auch.
Aber ich würde einfach mal auf dem Bürgermeisteramt einer entsprechenden Gemeinde nachfragen - die wissen es schließlich am Besten! :wink:

Gruß
Lilo
0 x
sb-sterntaler
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2007, 21:17

Freitag 28. Dezember 2007, 18:41

Danke Lilo und Gero,

werde es einmal versuchen. Danke Euch und guten Rutsch ins neue Jahr.

:roll: sb-sterntaler
0 x
Benutzeravatar
Floralys
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 18. März 2007, 20:16
Wohnort: westliches NRW

Donnerstag 26. März 2009, 11:30

Hallo sterntaler
hast Du Deinen Stand mittlererweile eröffnet? Ich stehe in D mit meinen Sachen auf einem Wochenmarkt, und es Interessiert mich sehr wie es die Franzosen halten. Wir sind ja schließlich in der EU. :twisted:
Bevor man mir das jetzt als gehässig oder sonst was auslegt, ich rede aus eigener Negativerfahrung allerdings mit einem anderen EU Land. Dort wollte ich auf den Wochenmarkt ca. 2 Jahre her, aber leider war gerade kein Platz frei.
Wäre schön von Deinen Erfahrungen zu hören :?:

Gruüße aus dem naßkalten Westen von NRW

Floralys
0 x
Alles beginnt mit der Sehnsucht.
Nelly Sachs
Antworten