Sprachreise! Journalistin will Französisch lernen

Für alle Themen, die mit Frankreich in Zusammenhang stehen und die in keines der anderen Foren passen.
Antworten
Michèle
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 19. Februar 2019, 20:18

Dienstag 19. Februar 2019, 20:32

Bonjour!
Ich suche Frankreich-Kenner, die mir bei der Planung einer Sprachreise weiterhelfen können. Ich bin Journalistin und mache gerade so eine Art Sabbatical. Im Zuge meiner mehrmonatigen Reisen möchte ich mir gerne einen Herzenswunsch erfüllen und 3 Monate in Frankreich verbringen, um endlich mein Französisch zu festigen. Ich hatte damals 7 Jahre Französisch in der Schule und es bricht mir das Herz, dass ich mit den Jahren immer mehr vergesse.
Ich würde deshalb gerne für zwei bis drei Monate diesen Sommer nach Frankreich.
Ich suche:
-einen Ort, in dem nicht allzu viele Touristen unterwegs sind.
-eine Farm (o.ä.), bei der ich aushelfen kann um in Kontakt zu kommen (gerne gegen Unterkunft oder Verpflegung)
-eine nahegelegene Sprachschule oder die Möglichkeit, einen Lehrer für Einzelunterricht zu engagieren
-das Ganze so nah wie möglich an der Küste (ich weiß: Da sind überall viele Touristen)...

Vielleicht kennt hier jemand jemanden, der im Sommer Hilfe braucht, ein kleines Cottage vermietet, eine engagierte Frau sucht die mal auf kinder aufpasst oder mit dem Hund spazieren geht, etc.

Ich würde mich über jeden Hinweis sehr freuen.

Merci!!! :)

Michèle
0 x
Piroschka
Beiträge: 170
Registriert: Sonntag 15. Juli 2012, 16:20

Mittwoch 20. Februar 2019, 12:20

Ich schreibe Ihnen eine PN, weil das Thema zu umfassend ist und wir telefonieren müssen.
0 x
Antworten