Medizinischer Notdienst in Dep 16- Charente

Für alle Themen, die mit Frankreich in Zusammenhang stehen und die in keines der anderen Foren passen.
Antworten
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Freitag 12. Februar 2016, 17:13

Ein PDF in Englisch und Französisch mit vorgegebenen Saetzen
zur Beschreibung der körperlichen Probleme in einem Notfall
La barrière de la langue peut être un frein dans la prise en charge ou encore être source d’erreur, de mauvaise compréhension pour le soignant ou le malade. Ainsi, le guide santé est une expérimentation charentaise, initiée par Jean Bruno MARTIN (médecin généraliste à Aunac et médecin régulateur au centre 15, Rémy LOYANT (chef de service du SAMU 16) et Sharon MILLWARD (traductrice).

Le guide se présente sous forme de 8 thématiques (cœur, saignement, fièvre, chute, …). Chaque phrase est numérotée et traduite en français et en anglais. Dans le cas où une personne ne sait pas exprimer ses maux, il est possible de communiquer uniquement le numéro. Les services des urgences de la Charente connaissent le guide et son fonctionnement.

Téléchargez ce guide (pdf – 311Ko).

Ce guide a été confectionné par le service communication de Centre Hospitalier d’Angoulême et imprimé par l’Agence Régionale de Santé et le PETR du Pays du Ruffécois.
Ich weiss nicht, ob der Link klappt.
ansonsten vielleicht hiermit
http://www.paysduruffecois.com/home/gui ... ency-guide

Dieses PDF wurde gerade in einer englischen Mailinggruppe veroeffentlicht.
Ich finde es sehr interessant. Vielleicht kann man es ja für seinen Urlaub ausdrucken und in den Erste-Hilfe-Kasten legen.
Bleibt zu hoffen, dass auch andere Departments nachziehen und insbesondere die gleichen Ziffern benutzen.

Gruesse aus der Dordogne
Herbert
Zuletzt geändert von Bine am Freitag 12. Februar 2016, 18:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link zum direkten Download korrigiert
0 x
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Freitag 12. Februar 2016, 18:22

Weiss vielleicht Jemand eine Möglichkeit herauszufinden, ob alle Departements die gleichen "Notfallbeschreibungsnummern" haben?
Und mal ganz doof gefragt.... würde das überhaupt akzeptiert werden, wenn man mangels französischer Sprachkenntnisse dann nur sagen würde welche "Vorfallnummer" dem Zustand entspricht? :shock:
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
herbertp
Moderator
Beiträge: 1344
Registriert: Dienstag 14. September 2004, 08:13

Freitag 12. Februar 2016, 18:49

Bine hat geschrieben:. würde das überhaupt akzeptiert werden, wenn man mangels französischer Sprachkenntnisse dann nur sagen würde welche "Vorfallnummer" dem Zustand entspricht? :shock:
Hallo Bine
Ja. :D
aber dann musst Du wohl im Moment mit Deinem Herzinfarkt
noch bis in die Charente kriechen :shock:
Die dort kennen die Nummern :!:
aber wenn Du die Zahlen auf Deutsch aussprichst :?: :evil:
il est possible de communiquer uniquement le numéro. Les services des urgences de la Charente connaissent
ansonsten habe ich schon eine Mail an …. geschrieben und angefragt, ob auch schon eine deutsche Fassung geplant ist. Ich werde da am Ball bleiben. Vielleicht gibt es ja auch in unserem Forum Mitglieder, die mir helfen würden, eine Übersetzung für diese gute Initiative anzufertigen. :?:

salut
Herbert
0 x
Benutzeravatar
Bine
Moderator
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 11. April 2002, 21:06
Wohnort: Nürnberg

Freitag 12. Februar 2016, 19:00

herbertp hat geschrieben: aber wenn Du die Zahlen auf Deutsch aussprichst :?: :evil:
il est possible de communiquer uniquement le numéro. Les services des urgences de la Charente connaissent
ansonsten habe ich schon eine Mail an …. geschrieben und angefragt, ob auch schon eine deutsche Fassung geplant ist. Ich werde da am Ball bleiben. Vielleicht gibt es ja auch in unserem Forum Mitglieder, die mir helfen würden, eine Übersetzung für diese gute Initiative anzufertigen. :?:

salut
Herbert
Upps, das hatte ich überlesen, ich hatte mir nur die Beispiele angeschaut. Wobei ich eigentlich angedacht hatte, dass die Vorfallsnummer schon auf französisch gesagt werden würde. Den Vorfall kann man ja notfalls auf englisch verstehen... und erfahrungsgemäss sprechen ja die meisten Touristen dann wenigstens englisch.
0 x
"Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt." Oscar Wilde
"Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung." Paul Watzlawick
Uli Wenisch
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 20. April 2002, 22:21
Wohnort: Oberpfalz/Aude

Samstag 13. Februar 2016, 12:05

Danke herbertp!
Habe den Link gleich unseren englischen Freunden hier im Süden geschickt.
Mit sonnigen Grüßen
Uli
0 x
Antworten