Gutschein

Für alle Themen, die mit Frankreich in Zusammenhang stehen und die in keines der anderen Foren passen.
Antworten
Volkmar
Beiträge: 112
Registriert: Dienstag 13. Mai 2003, 11:42
Wohnort: Ingolstadt

Mittwoch 3. Mai 2017, 12:30

Hallo, ist es in F üblich, z.B. zum Geburtstag eines älteren Herren einen Gutschein zu verschenken oder ist das unhöflich?
Danke
Volkmar
0 x
mathe
Beiträge: 79
Registriert: Dienstag 19. Februar 2008, 09:44

Donnerstag 4. Mai 2017, 11:15

Hallo,

warum ein Gutschein und nicht lieber ein Geldschein mit einer schönen Karte und persönliche Grüsse. Wo ist der Vorteil eines Gutscheines. Der Herr ist dann an einem Geschäft gebunden. Wenn das Geschäft Pleite ist, ist der Gutschein wertlos. Mit dem Geld hat man dieses Problem nicht. Ich erkenne keinen Vorteil an einem Gutschein.

Claude
0 x
Brigitte
Beiträge: 32
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 22:23
Wohnort: Midi-Pyrénées

Freitag 5. Mai 2017, 22:05

Hallo,
Geldscheine anstelle eines Gutscheins erachte ich auch als die bessere Lösung, wenn man keine gute Idee für ein passendes Geschenk hat. Dabei muss dieses nicht einfallslos oder langweilig sein, wenn Geldscheine zur Blume gefaltet werden und mit frischen Blumen kombiniert werden – diese Variante wird bestimmt spektakulär aussehen und kann ausserdem wirklich von Nutzen sein.

Gruss Brigitte
0 x
Volkmar
Beiträge: 112
Registriert: Dienstag 13. Mai 2003, 11:42
Wohnort: Ingolstadt

Samstag 6. Mai 2017, 20:23

Danke für die Antworten. Ich habe das Problem mit vier Kinokarten (Gutscheine), die eineinhalb Jahre gültig sind, gelöst.
0 x
Antworten