Geld in Trauerkarte

Für alle Themen, die mit Frankreich in Zusammenhang stehen und die in keines der anderen Foren passen.
Antworten
hansi
Beiträge: 14
Registriert: Donnerstag 8. März 2012, 12:15

Samstag 27. Februar 2016, 19:38

Hallo,

ist es angebracht in Frankreich, wenn man den Hinterbliebenen eine Trauerkarte mit Geld überreicht?
0 x
Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Samstag 27. Februar 2016, 22:13

Manchmal bzw öfters wird bekannt gegeben, ob der Verstorbene spezielle Wünsche für Geldspenden hatte. Ansonsten würde ich bei etwas engerer Bekanntschaft die nächste Bezugsperson des/der Toten fragen, ob es da Wünsche gibt.

Aber ich vermute mal, dass eine Geldspende immer willkommen ist, da eine Beerdigung mit allem Drum und Dran ja recht kostspielig ist. Überlege Dir aber die Summe, damit sie auch zu Eurer persönlichen Beziehung passt.

Bisher hatte ich eher mit Hochzeiten (aller Art) oder Geburtstagen oder ähnlichem zu tun.
0 x
Schöne Grüße - Yoyo
Antworten