carte gris verloren !

Für alle Themen, die mit Frankreich in Zusammenhang stehen und die in keines der anderen Foren passen.
Antworten
Amgfan
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 31. Oktober 2009, 07:25

Samstag 31. Oktober 2009, 07:37

hallo leute

ich habe ein riesen problem.!

habe vor 20 jahren eine Mercedes Pagode in Südfrankreich gekauft. und habe die karte gris von dem Fahrzeug verloren.

ohne diese kann ich nun nach der Restauration das Fahrzeug nicht in Deutschland

zulassen und einen Deutschen brief beantragen.


wer kann mir da weiterhelfen

gruss
0 x
Stefan Cilimba
Beiträge: 186
Registriert: Samstag 13. April 2002, 22:38
Wohnort: St. Jory de Chalais Perigord Dordogne

Samstag 31. Oktober 2009, 10:39

Hallo,
aus meinem früheren Leben glaube ich mich zu erinnern das man auch ohne jedes Papier (Kfz-Brief, carte gris) einen alten Wagen zulassen kann. Das Fz muss dann nur zum Baurat (so hieß das in SH), also einem Tüv-Kfz-Sachverständigen, der das Fz in allen Einzelheiten unterusucht, vermisst usw. und danach einen neuen Kfz-Brief ausstellt.Soweit ich noch weiss, hat der TÜV eine riesige Datenbank in der alle alten Kfz mit techn. Daten beschrieben sind. Diese Prozedur ist natürlich um einiges teurer als eine normale TÜV-Untersuchung.
Ich kann Dir raten beim nächsten TÜV anzurufen und Dich mit einem Oldtimerspezialisten zu unterhalten.
Viel Spass
Stefan
0 x
Stefan Cilimba
St. Jory de Chalais Perigord Dordogne
Antworten