Frankreich-Info

Südwest-Frankreich Ende Oktober

Reiseziele, besondere Urlaubsformen (z.B. FKK, Reiterferien), Sehenswürdigkeiten...
Leni
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 22. August 2015, 20:07

Südwest-Frankreich Ende Oktober

Beitragvon Leni » Samstag 22. August 2015, 20:32

Liebes Forum,

Ende Oktober soll es nach Südwest-Frankfreich gehen - ab Bordeaux wahrscheinlich mit dem Auto zwei Wochen lang Richtung Süden/Südosten (von Bordeaux aus gesehen). Grob geplant ist das Dreieck Bordeaux - Biarritz - Carcassone und zurück nach Bordeaux, ggf. mit Abstecher in die Pyrenäen auf der Strecke Biarritz - Carcassonne.

Ist diese Gegend Ende Oktober wettermäßig zu empfehlen?

Habt ihr vielleicht ein paar Tips für interessante Stationen zwischendurch parat? (nette Städte/Ortschaften zum Besichtigen/Übernachten, lohnenswerte Ausflugsziele...)

Darf gerne Kultur und Natur sein, eventuell soll sogar gewandert werden.

Sind für eure Hinweise und Geheimtips sehr dankbar ;-)

Viele Grüße!
0 x

Benutzeravatar
Floc
Beiträge: 276
Registriert: Samstag 17. April 2004, 00:03
Wohnort: Süd-West

Re: Südwest-Frankreich Ende Oktober

Beitragvon Floc » Montag 24. August 2015, 10:15

Salut,

gugg mal hier zwei Themen weiter unten: "Mit dem Auto an die Atlantikküste" uns " das 1. Mal Languedoc...." da steht schon viel drin.

Grüße Floc
0 x

Joe
Beiträge: 137
Registriert: Montag 6. September 2004, 11:43
Wohnort: Bonn

Re: Südwest-Frankreich Ende Oktober

Beitragvon Joe » Montag 24. August 2015, 14:46

Hallo
Floc hat mit seinem Beitrag schon absolut recht; unter dem Link findet sich einiges. Vielleicht ist das ja auch interessant, wenn Ihr wandern wollt:
http://www.tourismus-midi-pyrenees.de/homepage/sehenswertes-und-urlaubsaktivitaten/besichtigungen-und-entdeckungen/rund-um-die-grands-sites/rund-um-cirque-de-gavarnie
Was das Wetter angeht, kann man da durchaus noch einen schönen Spätherbst bis Mitte November haben. Es kann aber auch schon ungemütlich werden, weniger wegen Regen als vielmehr manches Mal wegen der Temperaturen. Unten in der Ebene (Carcassonne z.B.) sind die Häuser nicht gerade wegen der super-tollen Heizung berühmt, um es mal vorsichtig auszudrücken. Also 1-2 gute Fleece-Jacken sollten schon neben den T-Shirts im Gepäck sein. Beides kann man wahrscheinlich brauchen!
Gute Reise
Joe
0 x

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Südwest-Frankreich Ende Oktober

Beitragvon Yoyo » Montag 24. August 2015, 17:31

Hallo Leni,

vielleicht findest Du auf dieser Seite etwas, das Euch interessiert:

http://www.silberkueste.de/ausfluege/

Da gibt's auch eine Landkarte mit anklickbaren Zielen.
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

Leni
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 22. August 2015, 20:07

Re: Südwest-Frankreich Ende Oktober

Beitragvon Leni » Montag 24. August 2015, 20:51

Salut liebes Forum,

vielen Dank für eure Antworten gestern und heute. Ausflugstips etc. lassen sich im Internet bestimmt noch sehr viele finden...

Vielleicht habt ihr ja noch ein paar genauere Erfahrungswerte bezüglich des Wetters? Sind viele Regentage, Stürme oder gar Unwetter gegen Ende Oktober in der Gegend Bordeaux - Biarritz - Carcasonne zu erwarten?

Sind kurz davor, doch noch einen Reise in wärmere Gefilde zu buchen (z.B. Kanaren), aber irgendwie soll es nach Möglichkeit auch ohne Flug gehen, daher wäre Frankreich in jedem Fall die bevorzugte Variante! Wäre für praktische Tips daher nochmal sehr dankbar ;-)

Einen schönen Abend noch,

Leni
0 x

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Südwest-Frankreich Ende Oktober

Beitragvon Yoyo » Dienstag 25. August 2015, 07:53

Leni hat geschrieben:
Vielleicht habt ihr ja noch ein paar genauere Erfahrungswerte bezüglich des Wetters? Sind viele Regentage, Stürme oder gar Unwetter gegen Ende Oktober in der Gegend Bordeaux - Biarritz - Carcasonne zu erwarten?



Was helfen da Erfahrungswerte? Ich habe 20 Jahre Erfahrungswerte, aber jedes Jahr ist anders. Es kann traumhaftes Wetter sein, bei dem man draußen am See von Hossegor beim Austernzüchter Austern essen kann und es kann regnerisch und windig sein. Freunde von uns kommen meistens in der 2. Oktoberhälfte, also regnet es wohl nicht jedes Mal. 8)

Hier kannst Du Dir städte- und tageweise die Wetterdaten der letzten Jahre ansehen, z.B. Bordeaux, Bayeonne,Carcassonne:

http://www.meteofrance.com/climat/meteo-date-passee
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Südwest-Frankreich Ende Oktober

Beitragvon Yoyo » Dienstag 25. August 2015, 08:10

PS: Und hier kannst Du das Wetter der letzten 10 Jahre an einem bestimmten Tag in einem bestimmten Ort ansehen:

http://www.meteofrance.com/climat/planifier-ses-evenement
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

pk8
Beiträge: 22
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 11:13

Re: Südwest-Frankreich Ende Oktober

Beitragvon pk8 » Montag 28. September 2015, 15:29

Die ideale Reisezeit für einen Sommerurlaub ist es natürlich nicht, aber das wird bei dieser Reisezeit auch niemand erwarten.
Erfahrungsgemäß sind auch im Oktober noch viele schöne Tage drin, zumal sich das Wetter am Atlantik schnell ändern kann und ein Schauer nicht einen kompletten Regentag nachsich zieht.

Generell lohnt sich die Atlantikküste aber auch bei Wind und Wetter, je nach persönlichn Vorlieben sogar umso mehr.

Der Rest der Route ist tageform abhängig. Carcasonne im Regen ist genauso wenig schön wie bei 45 Grad im Schatten, da muss man evtl. den ein oder anderen Ausweichplan haben. Die Höhlen im Quercy sin im Herbst auch eher schwierig.

Ganz allgemein wurde bereits gesagt, dass man nicht von der heimischen Isolation ausgehen sollte, viele Häuser, vor allem Ferienhäuser sind nicht grade wintertauglich.

Beim Abstecher in die Pyrenäen kommt es mehr als beim Rest der Route auf das Tageswetter an. Die Passstraßen sind schön, im Herbst aber z.T. auch gesperrt. Die großen sollten kein Problem sein und die Schneefallgrenze ist auch früher im Jahr schon schnell überschritten (morgens im Mittelmeer, abends im Schnee kann auch sehr reizvoll sein.)
0 x


Zurück zu „Urlaub“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Login