Frankreich-Info

Tausch Freebox gegen Freebox HD

Alles rund ums telefonieren, Internet und fernsehen
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 12:06
Wohnort: 83570 Carces
Kontaktdaten:

Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon JoachimF » Mittwoch 25. Juli 2012, 08:54

Hallo,

seit gestern ist 'mein' Dorf auch dégroupé. In diesem Zusammenhang kann ich nun die
FreeBox gratis (?) tauschen. Die neue Box hat u.a. WiFi und 4 Ethernetanschlüsse, was mich interessiert. Ich stolper über "Offre de renouvellement du modem Freebox version 1, 2, 3 ou 4 vers la Freebox HD v5 (compatible ADSL2+) et TV HD "; bedeutet DAS, ich akzeptiere auch TV - was ich nicht brauche - und dafür fallen ca. 5 € monatlich an? oder liegt ein VerständnisFehler vor?
0 x
à bientôt Joachim

-----------------------------------------------
Sobald Dir Dein Gewissen rät,
's wär höchste Zeit - ists schon zu spät !

Eugen Roth

Lennie
Beiträge: 190
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2010, 13:39

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Lennie » Mittwoch 25. Juli 2012, 09:10

Hallo, Joachim
bei einem Umtausch der V4 in eine V5 bekommst du automatisch 2 Boxen (TV und Internet) geliefert. Wenn du die TV-Box nicht benutzen willst, brauchst du sie nicht anzuschließen, kannst lediglich die Internet-Box austauschen und lässt die andere im Karton.

Das Abonnement für den TV-Service regelt sich unabhängig von den Boxen auf der Website von free in der Rubrik "mon compte". Klink dich mit deinem identifiant dort ein, gehe auf die Seite TV und kontrolliere, ob du das TV-Abo-Kästchen "entkreuzt" hast. Dann zahlst du weiterhin nur die üblichen 29,99 pro Monat.

Weitere Infos im Freenaute-Forum:
http://www.freebox-forum.net/forum/

Gruß, Lennie
0 x

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Yoyo » Mittwoch 25. Juli 2012, 15:47

Hallo Lennie,

hast Du die V5? Lohnt sich der Umstieg? Eigentlich bin ich sehr zufrieden mit der alten Box, aber wenn irgendwas besser ist, könnte man sich das ja überlegen. Ich dachte, da hat man dann automatisch die Handys in Frankreich mit drin, aber wenn Du sagst, man kann bei 29,99 bleiben, wäre das u. U. interessant. Die Handys in Frankreich habe ich ja über mein Handy umsonst, da brauche ich nicht noch was zusätzlich zahlen beim Festnetz deswegen.

Ach ja, auch bei der alten Box musste ich irgendwann die TV-Option für 1,99 (?) wegkreuzen, nachdem sie plötzlich ohne Ankündigung abgebucht wurde. Ganz schön frech, aber wer macht schon Theater wegen so einer Summe - bringt aber in der Masse sicher gut Kohle. Na ja, habe trotzdem viel Geld gespart im Lauf der Jahre. :mrgreen:

Ach ja, ich bin schon lange "dégroupée". :wink:
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

Lennie
Beiträge: 190
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2010, 13:39

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Lennie » Mittwoch 25. Juli 2012, 16:59

Coucou Yoyo,
Ich wollte die V5 eigentlich auch nicht, aus denselben Gründen wie du: die alte V4 reicht doch...!
Aber dann hat Free mich monatelang belatschert und immer wieder emails geschickt und seine V5 gratis zum Umtausch angeboten mit dem schlussendlichen Hinweis, dass die V4 demnächst nämlich gar nicht mehr gewartet werden wird und irgendwann total aus dem Verkehr gezogen werden soll und ob ich das denn wohl riskieren wollte???
Da hab ich sie mir dann schließlich doch schicken lassen, die V5, eine zuverlässige Internetverbindung brauche ich ja schon aus Jobgründen.

Ein Handy-Abo hast du bei der V5 nicht automatisch mit dabei. Das musst du extra bestellen, kostet dich in der Schmalspurversion dann allerdings nichts, als Freebox-Kunde. Keine Freebox-Kunden zahlen 2 Euro pro Monat dafür. Infos gibt's auf der freemobile-website.

Die Internetverbindung ist mit der V5 bei mir spürbar schneller geworden, eine andere Verbesserung gab es beim Fix-Telefon (dégroupé), da ist das bisherigen Geknister in der Leitung jetzt völlig weg, die Verständigung ins In- und Ausland ist einwandfrei. Allerdings hauen sie dich nach wie vor nach ca. 45 bis 50 Minuten Dauergespräch aus der Leitung und du musst nochmal anrufen - dieses Phänomen scheinen aber alle Boxen beim Telefonieren zu haben. Hat mir mal irgendwer erzählt.

Diese TV-Option hatten sie schon bei der alten V4 irgendwann diskret mit integriert, ohne vorher zu fragen, die Schlingel, das stimmt. Ich hab das dann auch abgestellt, als es mir aufgefallen ist. (Kleinvieh macht auch Mist, jaja... :wink: )
Jedenfalls hab ich den Wechsel nicht bereut.

Schönen Abend!
Lennie
0 x

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Yoyo » Mittwoch 25. Juli 2012, 19:36

Danke für die Infos, Lennie! Na, dann werde ich mir das auch überlegen.

Nee, nee, das Handy-Abo zu 15,99 bei Free habe ich schon länger. Aber es gibt beim Festnetz und der V4 eine Option für ein paar Euronen, bei der man die französischen Handys umsonst anrufen kann. Die hatte ich abbestellt, weil ich ja über mein Handy die französischen Handys anrufen kann, so viel ich will. Aber: Früher hat das nicht nur bei der V4, sondern auch bei der Revolution-Box noch extra gekostet - gerade habe ich gesehen, dass die inzwischen bei der Revolution im Grundabo für 29,99 inbegriffen sind. Das war der Hauptgrund, warum ich nie umgestiegen bin bisher. Nun denn, dann werde ich versuchen, denen die Box jetzt umsonst aus dem Hintern zu leiern. :wink:

Schönen Abend auch!
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Yoyo » Mittwoch 25. Juli 2012, 19:49

Ups, sehe gerade:

Pour procéder à la migration de votre forfait vers la nouvelle offre Freebox Revolution (29,99E/mois +5.99E/mois support physique (dégroupage total) soit 35.98E/mois) ,


Hm, jetzt muss ich doch überlegen, ob mir der Wechsel die 6 Euronen Miete für die Leitung mehr wert ist. Gut, gegen das, was Orange früher verlangt hat, kommt man immer noch sehr billig weg. :roll:

Aber ich habe ja Zeit zum Überlegen.
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 12:06
Wohnort: 83570 Carces
Kontaktdaten:

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon JoachimF » Mittwoch 25. Juli 2012, 20:03

Hallo Lennie,
Die Internetverbindung ist mit der V5 bei mir spürbar schneller geworden
nach der Dorf-Umstellung degroupe ist die Downloadgeschwindigkeit um 50% gestiegen (noch V4), vielleicht gibt es noch eine weitere Steigerung mit der V5, denn diese Box werde ich nun ordern, dank deiner Ausführung.
0 x
à bientôt Joachim

-----------------------------------------------
Sobald Dir Dein Gewissen rät,
's wär höchste Zeit - ists schon zu spät !

Eugen Roth

Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 12:06
Wohnort: 83570 Carces
Kontaktdaten:

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon JoachimF » Mittwoch 25. Juli 2012, 20:19

Lennie hat geschrieben:Dann zahlst du weiterhin nur die üblichen 29,99 pro Monat.

hab mir gerade meine Rechnung angeschaut :
HT 30.08
TVA 5.90
TTC 35.98
:?:
0 x
à bientôt Joachim

-----------------------------------------------
Sobald Dir Dein Gewissen rät,
's wär höchste Zeit - ists schon zu spät !

Eugen Roth

Lennie
Beiträge: 190
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2010, 13:39

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Lennie » Mittwoch 25. Juli 2012, 21:29

Viel Spaß beim Leiern, Yoyo ! (kicher...) Der Switch zur Revolution kostet, die gibt's nicht umsonst. Aber V5 schmeißen sie dir inzwischen geradezu hinterher...

@Joachim: Schau dir nochmal genau dein Free-Konto an und überprüfe alle Rubriken, ob du da nicht eventuell irgendwelche Optionen abonniert hast (vielleicht ohne es zu merken..?), die diese 5 euro zusätzlich kosten. Die Grundgebühr für Internet liegt nach wie vor bei 29,99 für Freebox only, tout dégroupé, Telefon inbegriffen (fix).
Eventuell stelle diese Frage nochmal im Freebox-Forum, da gibt's immer paar kleine Schlaumeier, die sämtliche Tarife auswendig kennen.... die helfen gerne!
(Falls du telefonierst und dabei spezielle gebührenpflichtige Nummern anrufst, merkst du das natürlich auch auf deiner Rechnung, ALLES ist nicht umsonst! Das müsstest du allerdings in der "facture détaillée" kontrollieren können...)

Die bessere Internetverbindung bei der V5 liegt vermutlich auch an einer Verbesserung des WiFi, das war bei der V4-Version ja noch ziemlich Rock 'n Roll-mäßig mit diesem Zusatzchip, ist jetzt alles integriert. Ethernet-Puristen merken da vielleicht gar keinen großen Unterschied - fiel mir noch so ein. Aber DER Spezialist bin ich nu auch nicht gerade auf dem Gebiet.
Hauptsache: funktioniert! :mrgreen:
0 x

Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 12:06
Wohnort: 83570 Carces
Kontaktdaten:

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon JoachimF » Donnerstag 26. Juli 2012, 08:45

Hallo Lennie,
die diese 5 euro zusätzlich kosten. Die Grundgebühr für Internet liegt nach wie vor bei 29,99 für Freebox only, tout dégroupé, Telefon inbegriffen (fix).

hab mir noch 1x die Rechnungen angeschaut :
ADSL Free Haut Debit du mois de Décembre 2011 35.98 TTC
ADSL Free Haut Debit du mois de Février 2011 35.98 TTC
Free Haut Débit du mois de Janvier 2011 29.99 TTC

Jan 2011 auf Feb 2011 war die Preiserhoehung und ich meine mich erinnern zu können, dass sie auch angekündigt war.
Meine Rechnung läuft unter 'Haut Debit' und nicht 'tout degroupe' , diese Möglichkeit existierte nicht, vielleicht liegt da der Hase begraben. :?:
0 x
à bientôt Joachim

-----------------------------------------------
Sobald Dir Dein Gewissen rät,
's wär höchste Zeit - ists schon zu spät !

Eugen Roth

Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 12:06
Wohnort: 83570 Carces
Kontaktdaten:

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon JoachimF » Donnerstag 26. Juli 2012, 09:04

Nachtrag aus den Free-Tarif :
Zones Non Dégroupées
Abonnement mensuel 35,98€/mois

das mit dem Preis hat sich geklärt und nun warten wir mal ab, wann ich in der Zone Degroupee bin.
0 x
à bientôt Joachim

-----------------------------------------------
Sobald Dir Dein Gewissen rät,
's wär höchste Zeit - ists schon zu spät !

Eugen Roth

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Yoyo » Donnerstag 26. Juli 2012, 09:12

Der Preisunterschied liegt darin, dass Joachim wohl jetzt mit der neuen Hd-Box die Gebühren (ein Teil Leitungsmiete, die Free an Orange zahlt) für das dégroupé zahlen muss, die Free vorher bei uns noch nicht verlangt hat - ich vermute bei mir, weil ich von Anfang an "dégroupé" war.

Die V5 habe ich schon seit 2009 und mit der zahle ich auch 29,90:

Nachgesehen, meine = Freebox version 5 C
F-ADSL05C

http://fr.wikipedia.org/wiki/Fichier:Freebox_v5_adsl.jpg

http://www.free.fr/adsl/pages/accueil/presentation-freebox-hd.html

Kein Wunder, dass sie unbedingt wollten, dass Du die V5 nimmst, Lennie. :wink:
Zuletzt geändert von Yoyo am Donnerstag 26. Juli 2012, 09:21, insgesamt 2-mal geändert.
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

Lennie
Beiträge: 190
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2010, 13:39

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Lennie » Donnerstag 26. Juli 2012, 09:15

Na siehste, Joachim - klärt sich alles auf.... :wink:

Hier kannst du überprüfen, wie das mit der "dégroupage" deiner Ortschaft aussieht:
http://www.degroupnews.com/carte-nra-adsl/#carte_nra
Auf der Empfangsseite von free hast du auch die Möglichkeit, deine Leitung direkt zu testen.

@Yoyo: Ich glaube, es gab schon mehrere Versionen der V5, die jetzt aktuelle ist die HD-Version. Mein olles Teil datierte ja noch aus der Steinzeit, 2003 oder so. Klar, dass denen das nicht passte! :mrgreen:

Schönen Tag!
0 x

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Yoyo » Donnerstag 26. Juli 2012, 09:25

Hier ist das mit den 5,99 gut erklärt:

Dans le détail, Orange loue une ligne en dégroupage total plus cher qu'une ligne en dégroupage partiel. En fait, sur les 36€ c'est environ 10€ qui vont tous les mois dans les poches d'Orange.

En V5, sans appels vers les mobiles inclus, Free lisse les coûts de dégroupage entre abonnés et facture la même chose à tous, dégroupage partiel ou total.

En V6, il y a plus de services (notamment les appels vers les mobiles) donc plus de coûts pour Free, le surcoût de dégroupage total ne peut plus être "caché".

Mais c'est à vous de voir si ça vaut le coup.


aus http://forum.universfreebox.com/viewtopic.php?t=28744

Die Modellnummer steht unter der Box.
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 12:06
Wohnort: 83570 Carces
Kontaktdaten:

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon JoachimF » Donnerstag 26. Juli 2012, 20:24

Hallo Lennie,
den Link zur dégroupage Karte kannte ich bislang nicht, super
und Yoyo hat auch die Begründung für die 5,99 geliefert. Nun bin ich auf die nächste Rechnung gespannt, sie müsste um die Leitungsgebühr dann ja reduziert sein. Aber erstmal warte ich auf die neue Box und bedanke mich bei euch Beiden für die Hilfe :D
0 x
à bientôt Joachim

-----------------------------------------------
Sobald Dir Dein Gewissen rät,
's wär höchste Zeit - ists schon zu spät !

Eugen Roth

Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 12:06
Wohnort: 83570 Carces
Kontaktdaten:

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon JoachimF » Samstag 25. August 2012, 16:02

Hallo,

die neue Box ist eingetroffen und funktioniert :)
Ein paar Fragen sind noch offen :

Das Notebook findet FreeWifi und FreeWifi_secure und verbindet sich mit FreeWifi.
Was ist FreeWifi_secure?

Der Download der image.iso von der Seite http://test-debit.free.fr/
erfolgt mit 240KB/s , was mir langsam erscheint. Kenn aber keine Vergleichsdaten um bei Free meine Beschwerde besser vortragen zu können.

Die Festleitung Francetelecom war für 11 Tage defekt ( ein LKW hat einen Telefonmasten umgefahren) . Kann man Geld zurückfordern? Falls JA, Wo?
0 x
à bientôt Joachim

-----------------------------------------------
Sobald Dir Dein Gewissen rät,
's wär höchste Zeit - ists schon zu spät !

Eugen Roth

Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 12:06
Wohnort: 83570 Carces
Kontaktdaten:

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon JoachimF » Donnerstag 27. September 2012, 14:15

Hallo,

hab mir die Free-Rechnung angeschaut :

Free Haut Débit du mois de Septembre 2012 29.99
Forfait Algerie du mois de Septembre 2012 2.99
Forfait mobiles du mois de Septembre 2012 2.99

und 'Algerie' gleich deaktiviert!!!!
wozu ist 'mobiles' gut?

Die beiden Forfaits habe ich nicht bewußt bestellt!
0 x
à bientôt Joachim

-----------------------------------------------
Sobald Dir Dein Gewissen rät,
's wär höchste Zeit - ists schon zu spät !

Eugen Roth

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Yoyo » Donnerstag 27. September 2012, 15:43

Hallo Joachim,

mit "mobiles" kannst Du zusätzlich unbegrenzt französische Handys anrufen. Das habe ich deaktiviert, weil ich das statt dessen mit dem Free-Handy erledige.
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

Lennie
Beiträge: 190
Registriert: Donnerstag 1. Juli 2010, 13:39

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon Lennie » Donnerstag 27. September 2012, 16:57

JoachimF hat geschrieben:hab mir gerade meine Rechnung angeschaut :
HT 30.08
TVA 5.90
TTC 35.98
:?:


Tjä - da wirst du vermutlich irgend einen Service zusätzlich abonniert haben, ohne es zu merken. Oder du bist mit deinem Fixtelefon ebenfalls bei Free und hast für 5,99 Euros im vergangenen Monat kostenpflichtige 08-er Nummern angerufen, die nicht im Abo enthalten sind?
Klick dich durch dein Konto nochmal durch und sieh nach, was da alles an gebührenpflichtigen Serviceleistungen angekreuzt ist, normalerweise findet man, woran es liegt, wenn man die "facture détaillée" konsultiert.

Bon courage,
Gruß, Lennie
0 x

Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 12:06
Wohnort: 83570 Carces
Kontaktdaten:

Re: Tausch Freebox gegen Freebox HD

Beitragvon JoachimF » Freitag 28. September 2012, 12:41

Yoyo hat geschrieben: weil ich das statt dessen mit dem Free-Handy erledige.

Hallo Yoyo,
wenn du ich 100% daran hälst :wink:
Ausversehen wird sicherlich auch mal über Free eine Mobilnummer angerufen, oder?
und hat man dann schnell die 2,99 erreicht?
0 x
à bientôt Joachim

-----------------------------------------------
Sobald Dir Dein Gewissen rät,
's wär höchste Zeit - ists schon zu spät !

Eugen Roth


Zurück zu „Telekommunikation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login