Frankreich-Info

Erfahrungen mit Bloctel ?

Alles rund ums telefonieren, Internet und fernsehen
NorbertK
Beiträge: 26
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 09:01
Wohnort: F-34340 Marseillan
Kontaktdaten:

Erfahrungen mit Bloctel ?

Beitragvon NorbertK » Samstag 2. Juli 2016, 17:34

Hallo,
hat jemand Erfahrung mit Bloctel http://www.bloctel.gouv.fr/ einer Möglichkeit unerwünschte (Werbe-)Anrufe zu blockieren ?
Die Registrierung ist einfach, aber ich kann nur 8 (acht) Telefonnummern pro E-Mail-Adresse blockieren lassen. Nachdem ich mich mit drei (französischen) E-Mail-Adressen registriert habe, kommen immer neue Anrufe, meistens aus dem Bereich 01……..
Da ich nicht immer mehr neue E-Mail-Adressen registrieren will, jetzt meine Anfrage nach einschlägigen Erfahrungen.
0 x
Gruß Norbert

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Erfahrungen mit Bloctel ?

Beitragvon Yoyo » Sonntag 3. Juli 2016, 16:44

Hallo, wenn ich das richtig verstehe, musst Du nicht die zu blockierenden Telefonnummern von Werbefuzzis eintragen, sondern Deine Telefonnummern, die nicht mehr angerufen werden sollen. Ich will mich jetzt nicht deswegen anmelden, aber aus den Erklärungen verstehe ich es so. Außerdem gibt es eine Unterseite, wo Du Dich über trotzdem weiterhin anrufende Werbefuzzis beschweren kannst:

https://conso.bloctel.fr/docs/Fiche_pratique_reclamations.pdf

Aber gewisse Leute dürfen auch weiter anrufen:

Les professionnels avec lesquels vous êtes lié(e) par un contrat en cours peuvent toujours vous contacter.

La loi prévoit également que, par exception, vous pourrez être également démarché(e) par des professionnels en vue de fourniture de journaux, de périodiques ou de magazines.

Enfin, les instituts de sondage et les associations à but non lucratif pourront vous contacter dès lors qu’ils ne font pas de prospection commerciale.


Zitiert aus: https://conso.bloctel.fr/index.php/faq.php
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

NorbertK
Beiträge: 26
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 09:01
Wohnort: F-34340 Marseillan
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Bloctel ?

Beitragvon NorbertK » Sonntag 3. Juli 2016, 17:36

Hallo Yoyo,
vielen Dank für Deine Antwort.
Bei der Anmeldung gebe ich meine Festnetznummer und eine Mobilfunknummer ein, danach kann ich bis zu acht Telefonnummern unter:
Gérer mes numéros inscrits à la liste d'opposition BLOCTEL
eingeben.
So wie Du es beschrieben hast wäre es die ideale Lösung, aber ich verstehe es so, dass ich die zu blockierenden Telefonnummern eingeben muß.
0 x
Gruß Norbert

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Erfahrungen mit Bloctel ?

Beitragvon Yoyo » Montag 4. Juli 2016, 09:47

Hallo Norbert,

mach es einfach wie Du denkst. :mrgreen:
0 x
Schöne Grüße - Yoyo

Piroschka
Beiträge: 118
Registriert: Sonntag 15. Juli 2012, 16:20

Re: Erfahrungen mit Bloctel ?

Beitragvon Piroschka » Montag 4. Juli 2016, 20:18

NorbertK hat geschrieben: danach kann ich bis zu acht Telefonnummern unter:
Gérer mes numéros inscrits à la liste d'opposition BLOCTEL
eingeben.
So wie Du es beschrieben hast wäre es die ideale Lösung, aber ich verstehe es so, dass ich die zu blockierenden Telefonnummern eingeben muß.

Erschütternd, das Ganze.
Gesunder Menschenverstand reicht.
Wenn ich 8 "Feindesnummern" eingeben darf, bin ich von Nr. 9 an dem "Feind" unerbittlich ausgeliefert. (Lernt man bei der Bundeswehr). Und die ersten 8 kann ich ja auch nur eingeben, wenn sie mich schon belästigt haben, was manche mit verdeckten Nummern tun.
Es steht auch ganz anders da. Einfache 3 Schritte. Bissel Logik.
Ich kann Yoyos Verzweiflung nachvollziehen.
Telefon abmelden geht auch.
Bei mancher Leute Arztbesuch möchte ich nicht dabei sein. :lol:
Viele Grüße
Rotkäppchen (= Piroschka)
0 x

NorbertK
Beiträge: 26
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 09:01
Wohnort: F-34340 Marseillan
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Bloctel ?

Beitragvon NorbertK » Montag 4. Juli 2016, 21:22

Hallo Piroschka und Yoyo,
ich habe es mittlerweile verstanden. Danke für Eure Bemühungen.
0 x
Gruß Norbert

Yoyo
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. August 2005, 09:04
Wohnort: Südwest-Frankreich

Re: Erfahrungen mit Bloctel ?

Beitragvon Yoyo » Mittwoch 6. Juli 2016, 08:29

Piroschka hat geschrieben:Ich kann Yoyos Verzweiflung nachvollziehen.


Nun ja, verzweifelt war ich nicht. Aber was sollte ich antworten, wenn jemand meiner Übersetzung nicht traut? :?:

Vielleicht sollte man bei solchen Fragen immer dazu schreiben, wie gut die Sprachkenntnisse sind. Bei "Wohnort Marseillan" hatte ich (auch in einer PM danach) automatisch angenommen, dass sie recht gut sind.
0 x
Schöne Grüße - Yoyo


Zurück zu „Telekommunikation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login