Frankreich-Info

Allgemeine Infos über Frankreich

Hilfe bei Hausaufgaben, Diplomarbeiten, Referaten, Übersetzungen etc.
Chrissi
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 6. November 2002, 18:57

Allgemeine Infos über Frankreich

Beitragvon Chrissi » Mittwoch 6. November 2002, 19:19

Hallo Leute!
Brauche unbedingt eure Hilfe. Muss in 2 Wochen ein Referat über Frankreich halten. Im Referat soll über Frankreich im Allgemeinen gesprochen werden zB über die Städt etc.
Was ich jetzt noch bräuchte sind die ganzen Landschaften Frankreichs und speziell was dort angebaut wird, ob dort Wein geerntet wird etc. Ich bräuchte auch einige Sehenswürdigkeiten die nicht in Paris zu sehen sind. Schreibt mir alles was ihr habt.
danke, chrissi
0 x

textspecht
Beiträge: 549
Registriert: Dienstag 27. August 2002, 13:32
Wohnort: Ardèche Sud

Beitragvon textspecht » Mittwoch 6. November 2002, 19:46

Bonjour, Chrissi,

sollen wir jetzt Ihre Schulaufgaben machen? Ich denke, Sie sollten mal selber in Büchern und/oder Internet recherchieren, damit Sie nicht nur ein sauberes Referat zustandebringen, sondern selber vielleicht auch ein bißchen dabei lernen.

Gruß, Textspecht
0 x

Uli Wenisch
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 20. April 2002, 22:21
Wohnort: Oberpfalz/Aude

Beitragvon Uli Wenisch » Mittwoch 6. November 2002, 23:26

0 x

Uli Wenisch
Beiträge: 121
Registriert: Samstag 20. April 2002, 22:21
Wohnort: Oberpfalz/Aude

Beitragvon Uli Wenisch » Mittwoch 6. November 2002, 23:28

Hallo Chrissi
Sorry meine Rechtschreibfehler - ist halt doch schon spät!
Sonnige Grüße
Uli Wenisch
0 x

Wolfram Gagern
Beiträge: 184
Registriert: Dienstag 9. April 2002, 14:46
Wohnort: Köln

Beitragvon Wolfram Gagern » Donnerstag 7. November 2002, 01:44

textspecht schrieb:
Bonjour, Chrissi,

sollen wir jetzt Ihre Schulaufgaben machen?
Vor allem sollte er/sie (?) die Anfrage ins richtige Forum setzen :(
---> Thread verschoben
0 x

Chrissi
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 6. November 2002, 18:57

Beitragvon Chrissi » Donnerstag 7. November 2002, 19:25

Hallo Uli!

Danke für deine Hilfe. Freut mich das mir doch noch wer hilft.

Und zu dir liebe/r textspecht 1. war es nur eine Frage und 2. hab ich schon 3 Seiten selber ausgearbeitet. Nur wollte ich das speziell über die Landschaften genauer wissen und fragen ob jemand da eine gute adresse hat. Danke für deine Entgegenkommen. Man wird ja wohl noch fragen dürfen.
Chrissi
0 x

Wolfram Gagern
Beiträge: 184
Registriert: Dienstag 9. April 2002, 14:46
Wohnort: Köln

Beitragvon Wolfram Gagern » Freitag 8. November 2002, 02:18

Chrissi schrieb:
Und zu dir liebe/r textspecht ... Man wird ja wohl noch fragen dürfen.
Chrissi
Da muss ich Dir Recht geben. Dafür ist das Forum "Referate, Übersetzungen etc." ja da.

Gruß,
Wolfram
0 x

textspecht
Beiträge: 549
Registriert: Dienstag 27. August 2002, 13:32
Wohnort: Ardèche Sud

Beitragvon textspecht » Freitag 8. November 2002, 02:33

Chrissi schrieb:
Man wird ja wohl noch fragen dürfen.
Selbstverständlich — wenn die Fragen dann zum selbständigen Denken führen.
Aber ich lache mich mich tot bei dem Hinweis, daß Sie schon drei Seiten selbst geschrieben haben. Sie sollen Ihr gesamtes Referat selbst schreiben und nicht abschreiben.
Ein fundiertes Referat von 10-15 Minuten Vortragsdauer umfaßt (je nach Abbildungen) etwa 10 doppelzeilige Textseiten A4. Was haben Sie also bisher geleistet?

Offenbar waren Sie sogar unsicher, ob Textspecht männlich oder weiblich ist /er oder sie). Um das zu klären, hätten Sie nicht einmal in der Mitgliederliste, sondern nur auf dem Bild neben der Mitteilung nachsehen müssen: Kennen Sie viele Frauen mit Vollbart?

Noch ein kleiner Tip fürs Weiterkommen trotz schlechter Schulen, müder Lehrer und Eltern: Wenn mich jemand mit "Sie" anspricht, erlaube ich mir nicht die Ansprache per "Du".
Wollen Sie später beim Einstellungsgespräch Ihren Personalchef oder im Job auch Ihren Vorgesetzen oder Kunden duzen?

Gruß, Textspecht
0 x

Chrissi
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 6. November 2002, 18:57

Beitragvon Chrissi » Freitag 8. November 2002, 18:56

Sehr geehrter HERR Textspecht!

Wieso wissen Sie so genau das dieses Referat 10-15 Minuten dauern muss. Ich hab das nie erwähnt! Wer sonst als ich selbst soll es geschrieben haben. Meine Mutter, mein Vater an wen denken Sie da? Und von wo soll ich es abgeschrieben haben. Die meisten Seiten sind in deutscher Sprache und ich muss das Referat natürlich in französischer Sprache halten. Ich weiß gar nicht warum Sie sich soviel Sorgen darum machen, wenn Sie mir nicht helfen, dann helfen Sie mir eben nicht. Ich hab kein Problem dabei. Ich möchte mich gar nicht "streiten" mit Ihnen das ist wirklich nicht meine Art.
Chrissi
0 x

Andreas
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 11. Juni 2002, 07:26
Wohnort: Münsterland

Beitragvon Andreas » Mittwoch 27. November 2002, 10:10

Hallo Chrissi,

textspecht schrieb
Noch ein kleiner Tip fürs Weiterkommen trotz schlechter Schulen, müder Lehrer und Eltern: Wenn mich jemand mit "Sie" anspricht, erlaube ich mir nicht die Ansprache per "Du".


Da muß ich Ihm Recht geben. Es ist nicht nur höflicher sondern auch taktvoller. Ein "SIE A....." kommt einem nicht so schnell über die Lippen, bei DU sieht es da schon ganz anders aus

Andreas
Zuletzt geändert von Andreas am Mittwoch 27. November 2002, 10:12, insgesamt 1-mal geändert.
0 x


Zurück zu „Referate, Übersetzungen etc.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login